Klassik am Meer 2014 in Koserow

Klassik am Meer 2014 in Koserow

Auf der Insel Usedom, im Ostseebad Koserow, zieht in diesem Sommer wieder "die Klassik" in die evangelische Kirche ein. Neben klassischen Theaterstücken mit namhafter Besetzung stehen auch Gastspiele und Lesungen auf dem Programm.
Sonderausstellung im Historisch-Technischen Museum Peenemünde

Sonderausstellung im Historisch-Technischen Museum Peenemünde

„Orte unserer Einsamkeit – nos champs de solitude“, so lautet der Titel der neuen Sonderausstellung im Historisch-Technischen Museum Peenemünde, einem der bekanntesten Ausflugsziele der Insel Usedom. Drei französische Künstler schufen eindrucksvolle Bilder und Texte über die Konzentrationslager Buchenwald, Mittelbau-Dora und Ellrich.
Nachwuchs im Wisentgehege Usedom

Nachwuchs im Wisentgehege Usedom

Auf der Insel Usedom gab es kürzlich Nachwuchs der besonderen Art: Im Wisentgehege in Prätenow, eines der beliebtesten Ausflugsziele im Usedomer Achterland, kam am Abend des 21. Juni das erste Wisentkalb des Jahres 2014 zur Welt. Am darauf folgenden Morgen kam das Leittier der Usedomer Wisentherde, die Wisentkuh POJAWINKA, gefolgt von ihrem Nachwuchs, rechtzeitig zur Fütterung ins Schaugehege.
Solar-Park Insel Usedom

Solar-Park Insel Usedom

Ende Mai 2014 wurde am Flugplatz Peenemünde im Nordwesten der Ostsee-Insel Usedom mit dem Solar-Park ein Projekt auf den Weg gebracht, dessen Tragweite noch nicht abzusehen, aber kaum zu überschätzen ist. Unter der Projektbezeichnung „Modulares Wasserstoffkraftwerk und Energiespeicher“ sind gleich mehrere Aspekte künftiger Energieversorgung zusammengefasst. Ziel des Netzwerkes ist die Entwicklung eines marktfähigen modularen Wasserstoffkraftwerkes und Energiespeichers.
Wolgaster Eisenbahnfährschiff braucht Hilfe

Wolgaster Eisenbahnfährschiff braucht Hilfe

Zwischen der Wolgaster Schlossinsel und dem Festland liegt – als Ausstellungsstück des Museums - ein bemerkenswertes Schiff vor Anker. Es ist die weltweit einzige erhaltene Eisenbahn-Ein-End-Dampffähre, kann also nur von einer Seite be- und entladen werden. 32 Meter Schienenstrecke stehen zur Verfügung, die mehrere Eisenbahnwaggons aufnehmen können. Ihr „Lebenslauf“ widerspiegelt mehr als 120 Jahre Regionalgeschichte.
Drei Kaiserbäder Insel Usedom im Winter

Drei Kaiserbäder Insel Usedom im Winter

(Insel Usedom) Bereits im 19. Jahrhundert begründeten die „3 Kaiserbäder“ Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin auf der Ostsee-Insel Usedom ihren Ruf als bevorzugtes Urlaubsziel für vor allem Berliner Prominenz aus Politik, Wirtschaft und Kultur - man traf sich zur Sommerfrische in eigens errichteten Villen. Die mondäne Atmosphäre vergangener Tage kann man auf Usedom bis in die Gegenwart spüren.

Ausflugsziel Wasserschloss Mellenthin Insel Usedom

(Insel Usedom) Am Ortsrand von Mellenthin auf der Insel Usedom, verborgen durch die etwas tiefere Lage und die Bäume rund um die Mellenthiner Kirche liegt das einzige Wasserschloss der Insel Usedom. Umsäumt von einem mächtigen Wassergraben empfängt das 1575 erbaute Usedomer Wasserschloss seine Besucher mit dem Charme vergangener Zeiten.
Wellness-Insel Usedom

Wellness-Insel Usedom

(Insel Usedom) Ostsee-Insel, Sonneninsel, Mode-Insel…und Wellness-Insel. Die Insel Usedom vereinigt viele Attribute und ist somit für eine große Palette an Feriengästen interessant. Jetzt geht es um ein bestimmtes Attribut: Wellness-Insel Usedom.
Schloss Stolpe auf Usedom

Schloss Stolpe auf Usedom

Die Auszeichnung des Fördervereins Schloss Stolpe im gleichnamigen Ort auf der Insel Usedom als „Bester Verein“ im Land 2010 brachte ganze 30 neue Mitglieder (jetzt 155), vor allem aber neuen Aufwind, der die Usedomer Initiatoren mit Zuversicht in die nächsten Jahre blicken lässt. Zwei über „Bürgerarbeit“ angestellte Mitarbeiterinnen ermöglichen zusammen mit acht ehrenamtlich arbeitenden Mitgliedern des Fördervereins Schloss Stolpe tägliche Führungen, bieten Kaffee und selbst gebackenen Kuchen sowie Andenken und Bücher im „Schloss-Shop“ an.
Kreativwerkstatt Wasserschloss Mellenthin

Kreativwerkstatt Wasserschloss Mellenthin

Das Wasserschloss Mellenthin im gleichnamigen Ort im Achterland der Insel Usedom ist zu jeder Jahreszeit ein lohenswertes Ausflugsziel. Als architektonische Sehenswürdigkeit an sich ist das Wasserschloss Mellenthin bereits beeindruckend. Doch auch in seinem Inneren finden Feriengäste viel Interessantes, wie zum Beispiel eine Bierbrauerei und eine Kaffeerösterei. Neu im Sortiment des Wasserschlosses Mellenthin ist die erste Usedomer Insellimonade - natürlich auf Usedom gebraut.
Spornschildkröten in der Schmetterlingsfarm Trassenheide

Spornschildkröten in der Schmetterlingsfarm Trassenheide

(Insel Usedom) Die Betreiber der Schmetterlingsfarm Trassenheide auf der Ostsee-Insel Usedom, Sabine und Hilmar Lehmann, lebten und arbeiteten fast 15 Jahre in Asien als Insektenforscher. 2005 wurde Europas größte Schmetterlingsfarm in Trassenheide auf der Insel Usedom eröffnet und hat sich zu einem der beliebtesten Ausflugsziele auf Usedom entwickelt. In der Schmetterlingsfarm fliegen ständig 2500 tropische Schmetterlinge wie in ihrer Heimat Südamerika, Südostasien oder Afrika.
Jetzt soll Sylt auch nach Bansin kommen – eine Polemik

Jetzt soll Sylt auch nach Bansin kommen – eine Polemik

Das ist im mehrfachen Sinne gemeint. Die Vornehmheit ist für einige bereits da, an der Bekanntheit hapert es noch etwas. Dann gibt es einen auf Sylt gegründetes Fischrestaurant, das auch an der Ostsee immer mehr Standorte belegt. Alles das summiert sich in einem aktuellen Problem in Bansin, dem Seebad mit der schönsten „Straße der Bäderarchitektur“ in Deutschland, der Bergstraße, die nur einige Meter vom „Problem“ entfernt beginnt. Unser Autor Fritz Spalink, langjähriger Vorsitzender der Historischen Gesellschaft zu Seebad Heringsdorf und Kämpfer für den Erhalt denkmalgeschützter Gebäude formulierte folgende Zeilen.
Dünencamp Karlshagen - Campingurlaub auf der Insel Usedom

Dünencamp Karlshagen - Campingurlaub auf der Insel Usedom

Das Dünencamp Karlshagen, der Campingplatz im Ostseebad Karlshagen auf der Insel Usedom, liegt direkt hinter den Ostseedünen, nur wenige Gehminuten vom Ostseestrand entfernt. Das Dünencamp ist als Campingplatz bereits seit vielen Jahren vom Deutschen Tourismusverband e.V. mit 5 Sternen ausgezeichnet und bieten das passende Umfeld für einen schönen und erholsamen Campingurlaub auf der Insel Usedom.
galerie usedomfotos in Zinnowitz

galerie usedomfotos in Zinnowitz

Die kürzlich neben der Zinnowitzer Kirche eröffnete galerie usedomfotos hat sich zum Ziel gesetzt, in wechselnden Fotoausstellungen mit einzigartigen Motiven die wunderbaren, naturgegebenen Ressourcen der Ostseeinsel Usedom zu zeigen. Außerdem stehen verschiedene, für Usedom typische Themen auf dem Programm.
BALTIC FASHION AWARD 2013

BALTIC FASHION AWARD 2013

Der BALTIC FASHION AWARD der Insel Usedom ist schon lange mehr als eine Modenschau. Doch der Jahrgang 2013 wurde zu einer ganzen Modewoche. Vor und nach dem Event gab es zahlreiche Veranstaltungen – Designertalk, Ausstellung, Bildungssymposium, Fashionparty, Fotosafari, Trainingskurs, Designerbrunch mit Shopping, Backstage-Day für junge Leute.
15 Jahre Klassik am Meer

15 Jahre Klassik am Meer

15 Jahre Klassik am Meer - so lange begeistern die Schauspielerer bereits jeden Sommer ihr Publikum in der Kirche des Ostseebad Koserow auf der Insel Usedom. Im Jubiläumsjahr stehen Hofmannsthals JEDERMANN und DIE BERNSTEINHEXE auf dem Spielplan. Als Gastspiel ist DER KONTRABASS mit Peter Bause zu erleben.
Burgen am Strand – Kleinode der Ostsee

Burgen am Strand – Kleinode der Ostsee

Das Hotel Kastell, direkt an der Promenade im Usedomer Seebad Ahlbeck gelegen, macht seinem Namen zumindest optisch alle Ehre. Wie eine Burg, ein Kastell, erhebt es sich weiß strahlend am Rande der Ostseedünen. Da (Sand)Burgen zu einem typischen Urlaub auf Usedom gehören, meint unser Autor Gerald Wetzel, sollte man an dieser "Burg" nicht ungeachtet vorbei gehen.
Im Urlaub zu Tante Wally

Im Urlaub zu Tante Wally

Das kleine romantische Hofcafé „Tante Wally“ in Neppermin lockt seine Gäste ins Acherland der Insel Usedom. Die Kestermanns verwöhnen die Einkehrenden mit selbst gebackenen Kuchen und Torten sowie warmen Köstlichkeiten. Bei kleinen und großen Gästen gleichermaßen beliebt sind die Eisbecher aus original italienischem Eis von Bruno Gelati.
Weihnachtskonzerte mit Björn Casapietra

Weihnachtskonzert mit Björn Casapietra in Heringsdorf

Der Tenor Björn Casapietra kommt mit seiner Weihnachtstournee in diesem Jahr auch auf die Insel Usedom. Mit seinen „Christmas Love Songs“ gastiert er am 09. Dezember 2012 in Heringsdorf. Mit Besinnlichkeit, aber auch leidenschaftlich und temperamentvoll möchte Björn Casapietra in seinen Weihnachtskonzerten die freudvollste Zeit des Jahres gemeinsam mit seinem Publikum erleben. „Ich liebe die wundervollen alten deutschen Weihnachtslieder ebenso wie modernere internationale Lieder, die niemand mehr im Weihnachtsliederschatz vermissen möchte“, so der Tenor.
Historisch-Technisches-Museum Peenemünde eröffnete neue Dauerausstellung

Historisch-Technisches-Museum Peenemünde eröffnete neue Dauerausstellung

Das Historisch-Technische-Museum Peenemünde ist eines der meistbesuchten Ausflugsziele auf der Insel Usedom und informiert über Peenemünde als Wiege der Raumfahrt-Technik. Unter dem Titel „Das Kraftwerk - Gebaut für die Ewigkeit…?“ eröffnete das Historisch-Technische Museum Peenemünde die dritte Abteilung seiner Dauerausstellung. Im Mittelpunkt dieser Ausstellung steht die Geschichte dieses größten Industriedenkmals Mecklenburg-Vorpommerns von seinen Anfängen 1939 bis zu seiner Schließung am 1. April 1990.
Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) übernahm Regie im Norden Usedoms

Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) übernahm Regie im Norden Usedoms

Der Norden der Insel Usedom mit dem geschichtsträchtigen Ort Peenemünde ist in vielerlei Hinsicht ein besonderer Ort, der weit über die Grenzen der Insel Usedom hinaus bekannt und von Bedeutung ist. Um diese besonderen natürlichen gegebenheiten im Inselnorden Usedoms zu schützen, ist seit Ende 2011 die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) Eigentümerin großer Flächen im Norden der Insel Usedom.
11. Seebadfest Karlshagen, Insel Usedom

11. Seebadfest Karlshagen, Insel Usedom

Im Ostseebad Karlshagen auf der Insel Usedom findet am kommenden Wochenende bereits zum 11. Mal das alljährliche Seebadfest statt. Das Seebadfest Karlshagen ist bei Feriengästen und Insulanern sehr beliebt, bietet es doch drei Tage lang Unterhaltung mit Livemusik - mit Stargast Ireen Sheer - und aus der Tonkonserve, eine Händlermeile, Jahrmarktsattraktionen wie Kettenkarussell und Familien-Labyrinth sowie ein abwechslungsreiches Kinderprogramm für die kleinen Feriengäste. Höhepunkt des 11. Seebadfestes in Karlshagen auf Usedom wird das Höhenfeuerwerk am Strand sein.
Circus William auf der Insel Usedom

Circus William auf der Insel Usedom

Der Circus William verbringt die Sommermonate wieder auf der Insel Usedom und ist somit ein abwechslungsreiches Ausflugsziel für Feriengäste und Usedomer. In ihrem Programm "It's Circustime" zeigen zeigen die Circusleute der Familie Wille neben Akrobatik und Clownerie auch verschiedene Tierdressuren. Das Aushängeschild des Circus William und eine besondere Attraktion sind die weißen Tiger und Löwen, die der Dompteur Manuel Wille präsentiert.
Ultimate Frisbee-Turnier in Karlshagen, Insel Usedom

Ultimate Frisbee-Turnier in Karlshagen, Insel Usedom

Im Ostseebad Karlshagen auf der Insel Usedom macht am 16. und 17. Juni 2012 das Ultimate Frisbee-Turnier "Goldstrand" Station. Bereits zum 4. Mal wird dieses Frisbee-Turnier in Karlshagen ausgetragen, bietet der breite und feine Sandstrand in Karlshagen doch auch ebste Voraussetzungen für ein Frisbee-Match. Auch andere aktiven Feriengäste können in Karlshagen bei Beachvolleyball, Beachsoccer sowie beim Joggen und Nordic Walken bestens etwas für ihre Fitness tun.
Strand Ostseebad karlshagen auf der Insel Usedom

Beachsoccer-Cup Karlshagen, Insel Usedom

Passend zum Start der Fußball-EM findet im Ostseebad Karlshagen auf der Insel Usedom am kommenden Wochenende eines der Masterturniere zum Beachsoccer-Cup statt und wird alle Fans des "richtigen" und des Strandfußballs begeistern. Neben den Profis können auch Jugendliche und Amateure an den Ball. Neben dem Beachsoccer-Cup ist die Insel Usedom derzeit für Fußball-Fans vor allem wegen des EM-Außenstudios des ZDF interessant, das das ZDF im Seebad Heringsdorf direkt auf den Usedomer Strand und über der Ostsee errichtet hat.
Urlaub in Trassenheide, Insel Usedom

Urlaub in Trassenheide, Insel Usedom

Als Urlaubsziel ist das Ostseebad Trasseheide auf der Insel Usedom besonders beliebt. Das Ostseebad Trassenheide auf Usedom verfügt über einen rund vier Kilometer langen, feinsandigen Strand. Der Flachwasserbereich am Trassenheide Strand ist vor allem für Familien mit Kindern vorteilhaft, weil die kleinen Feriengäste hier besonders gut plantschen und Kleckerburgen bauen können. Auch für Aktiv-Urlauber bietet Trassenheide und die Ferienregion im Norden der Insel Usedom viel Interessantes, locken der breite Strand, der küstennahe Kiefernwald und das wald- und wiesenreiche Hinterland zu Wanderungen und Radwanderungen, Jogging, Nordic Walking, Touren auf Inline Skates und ausgedehten Spaziergängen. Auf unseren Gastgeberseiten finden Sie ein großes Angebot an Ferienhäusern und Hotels im Ostseebad Trassenheide auf der Insel Usedom.
Internationales Kleinkunstfestival Insel Usedom 2012

Internationales Kleinkunstfestival Insel Usedom 2012

Das 13. Internationale Kleinkunstfestival findet vom 25. bis 28. Mai 2012 auf der Ostsee-Insel Usedom statt. Das Internationale Kleinkunstfestival ist ein fester Part im Veranstaltunsgprogramm der Insel Usedom und zieht jedes Jahr zu Pfingsten Tausende Usedomer Feriengäste und Inselaner in ihren Bann. Das Internationale Kleinkunstfestival auf Usedom zeigt auf der Hauptbühne an der Heringsdorfer Promenade und in vielen anderen Ostseebädern auf Usedom Kleinkunst wie Theater, Pantomime, Gaukelei und Artistik.
Internationaler Museumstag im HTM Peenemünde, Insel Usedom

Internationaler Museumstag im HTM Peenemünde, Insel Usedom

Der Internationale Museumstag lockt jedes Jahr auch unzählige Feriengäste der Insel Usedom nach Peenemünde. Das Historisch-Technische Museum Peenemünde verwaltet die historischen Hinterlassenschaften des einstigen Heeresversuchsanstalt Peenemünde, in der Wernher von Braun den Raketenantrieb erforschte. Peenemünde gilt als Wiege der Raumfahrt, denn von hier starteten die ersten Raketen ins Weltall. Am Internationalen Museumstag am 20. Mai 2012 bietet das HTM Peenemünde auf Usedom einige Sonderführungen zu speziellen Themen an.

2. Kneipennacht Bernsteinbäder Insel Usedom

(Insel Usedom) Die vier Bernsteinbäder auf der Insel Usedom Zempin, Koserow, Loddin und Ückeritz veranstalten am kommenden Wochenende wieder eine Kneipennacht. Am 19. Mai 2012 wird getanzt was das Zeug hält. Der Eintritt ist überall frei – ebenso wie der verkehrende Shuttle von 20.30 Uhr bis 0.30 Uhr. Nach 2011 ist es bereits die 2. Kneipennacht in den Usedomer Bernsteinbädern, die sich hoffentlich zu einer festen Größe im Usedomer Veranstaltungskalender entwickelt.
Theater der Vorpommerschen Landesbühne auf der Insel Usedom 2012

Theater der Vorpommerschen Landesbühne auf der Insel Usedom 2012

(Insel Usedom) Nicht nur Sonne und üppige Natur locken die Besucher auf die Insel Usedom, sondern auch die Kultur. Jährlich besuchen etwa 50.000 Gäste die Veranstaltungen der Vorpommersche Landesbühne Anklam auf der Insel Usedom. Sie hat auch 2012 ein breit gefächertes Angebot parat: Komödien, Kabarett und Märchen im Theaterzelt „Chapeau Rouge“ am Heringsdorfer Strand, Theater zum Mit- und Nachdenken, Gäste, wie „Keimzeit“ und Wladimir Kaminer im gelben Theater „Die Blechbüchse“ in Zinnowitz, die wunderbare Komödie von Rudi Strahl „Keine Leute, keine Leute“ auf der Hafenbühne der Stadt Usedom und natürlich „Vineta“ auf der Ostseebühne in Zinnowitz.
« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 »

Werbung

News

125. Geburtstag von Otto Niemeyer-Holstein
Direkt an der engsten Stelle der Insel Usedom, zwischen Koserow und Zempin, hat sich in den 1930er Jahren der Maler Otto Niemeyer-Holstein (1896-1984) in einem ausgedienten Berliner S-Bahnwagen ein Wohn-Atelier eingerichtet, fernab vom Einzugsbereich der Nationalsozialisten. Nach seinem Tod wurde es 1985 ein Gedenkatelier, wobei Atelier, Wohnhaus und Künstlergarten im Originalzustand erhalten werden.
Neue Sicht auf Usedom
Vor allem Ersturlauber auf Deutschlands wohl schönster Insel sind erstaunt über den hohen Waldanteil, oft in unmittelbarer Strandnähe. Wer sich davon überzeugen möchte, kann das seit dieser Saison direkt tun – mitten drin und von oben.
Vineta - Traum ohne Wirklichkeit
Seit nunmehr 25 Jahren wird auf der Freilichtbühne im Ostseebad Zinnowitz eine Sage wieder lebendig: die Sage von der untergegangenen Stadt Vineta, die nach so mancher Lesart sogar vor Usedom gelegene haben soll. Mit viel Fantasie und spektakulärer Technik bringt die Vorpommersche Landesbühne Anklam das Stück auf die Bretter.