Usedom Infos

Das Tor zur Insel - die Wolgaster Peenebrücke
Das Tor zur Insel - die Wolgaster Peenebrücke

Die Insel Usedom ist eine vielseitige und interessante Ferienregion. Die Ausflugsziele auf der Insel Usedom sind abwechslungsreich, jede Altersgruppe findet das Passende. Die Angebote reichen von geschichtlichen Zeugnissen in Peenemünde als Wiege der Raumfahrt, über Sehenswertes der Natur – naturgegeben wie der Usedomer Gesteinsgarten oder von Menschenhand errichtet wie Schmetterlingsfarm und Wisentgehege – bis hin zu eigenen Aktivitäten in der Phänomenta oder dem Kinderland. Für Sport und Freizeit stehen Angebote zu Segeln, Wassersport, Tennis, Golf, Bowling, Fitness und Fliegen bereit.

Die Museen, Galerien und das Theater Blechbüchse in Zinnowitz laden zu jeder Jahrzeit ein. Im Sommer gibt es zahlreichen Veranstaltungen in den Seebädern: Seebadfeste, Seebrückenfest, Hafenfeste und Strandpartys sorgen für Urlaubsstimmung. Die Vorpommersche Landesbühne Anklam hat auf Usedom fünf Spielstätten, die Theaterstücke werden teilweise als Open Air-Veranstaltungen inszeniert. Ortsführungen sowie geführte Wanderungen und Radwanderungen vermitteln nebenbei Wissen über die Sonneninsel Usedom.

Außerdem finden Sie in dieser Rubrik allgemeine Reiseinformationen, Wissenswertes für Familien, Senioren und Behinderte, Infos zu Notdiensten, Verkehr und Tourismus sowie über Ferien-Immobilien auf der Insel Usedom.

Gerne nehmen wir als E-Mail an news@ostsee-netz.de Ihre Anregungen entgegen, um diese Informationsseiten möglichst vielfältig zu gestalten. Senden Sie uns auch Ihre Erlebnisberichte zu verschiedenen Facetten Ihres Urlaubs auf der Insel Usedom.

Foto: © nordlicht verlag

Das Haus des Gastes in Karlshagen

Die Touristinformationen der Insel Usedom

Die Touristinformationen, in Anlehnung an frühere Aufgaben auch Kurverwaltung genannt, sind für die meisten Gäste der erste Anlaufpunkt. Hier gibt es die verschiedensten Informationen, ob mündlich oder in gedruckter Form – so wie auch unser Magazin USEDOM exclusiv. Hier können Kurkarten erworben – und im Vorfeld telefonisch oder per Mail – sogar Urlaubsquartiere gebucht werden.
Ausflugstipps Insel Usedom

Ausflugstipps Usedom

Ausflugsziele und Ausflugstipps sind auf der Insel Usedom vielschichtig und abwechslungsreich. Viele Museen und Ausstellungen laden zum Besuch und Mitmachen ein. Aber auch die Natur selbst bietet entlang der Küsten und im Achterland interessante Ausblicke. Wir präsentieren auch Ausflugstipps und Sehenswürdigkeiten auf dem angrenzenden Festland und der Nachbarinsel Wollin (Wolin)
Kultur Veranstaltungen Insel Usedom

Kultur Veranstaltungen Usedom

Die Insel Usedom ist eine Insel der Kultur. Ob Vineta-Festspiele, Museum Peenemünde, Otto Niemeyer-Holstein oder Lyonel Feininger, die kulturellen Anziehungspunkte und Veranstaltungenwerden zum Grund eines Usedom Urlaubs.

Heilklima Reha-Kliniken Usedom

Das Heilklima der Ostsee auf der Insel Usedom als Zusammenwirken von Meerwasser, reiner Luft und anderen natürlichen Heilmitteln ist ideale Umgebung für Rehabilitationskliniken. Auf der Insel Usedom gibt es acht Reha-Kliniken, die diese Voraussetzungen ausnutzen, Heringsdorfer Jodsole trägt zur Gesunderhaltung bei.
Qi gong am Ostseestrand

Wellness & Gesundheit

Gesund leben - das ist heute ein Modewort, dessen praktische Umsetzung aber immer mehr Menschen motiviert. Der Erfolg gibt ihnen recht. Besonders die Ostseeküste wie auf Usedom ist mit ihren natürlichen Gegebenheiten dazu angetan, die gesunde Lebensweise auf verschiedenste Art zu fördern.
Start des Volkssport-Triathlons in Koserow

Freizeit Sport Usedom

Die Insel Usedom als Urlaubsziel von europäischem Rang ist ein Freizeitparadies und die erste Adresse für Aktiv-Urlaub aller Art, wie Golf, Wassersport, Bowling, Rundflüge, Wellness, Segeln, Wandern und Fahrradtouren.
Unternehmungen Ausflüge Usedom

Was unternehmen auf Usedom

Die Insel Usedom bietet zahlreiche Möglichkeiten für Unternehmungen und Ausflüge, die zum Teil einzigartig sind. Feininger-Radtour, Inselsafari, Lama-Trekking, Bootstouren, Schiffsausflüge oder Fährfahrten nach Schweden stehen auf dem Programm.

Literatur-Tipps Insel Usedom

Über die Insel Usedom - und auch darauf - sind bereits unzählige Bücher erschienen. Usedom-Urlauber können zwischen den unterschiedlichsten schriftlichen Werken wählen: Reiseführer über die Insel Usedom geben Tipps zu Ausflugszielen, Sehenswürdigkeiten, Restaurant- und Hotelempfehlungen. Bildbände werden gern als Souvenir für die Daheimgebliebenen mitgenommen.

Was ist...?

Auf der Insel Usedom trifft der Feriengast wie bei jedem Urlaubsziel auf Begriffe, deren Inhalt ihm oft nicht geläufig ist. Hier wollen wir Ihnen als Usedom-Urlauber die Orientierung erleichtern, mit kurzen überblicksartigen Definitionen ebenso wie mit längeren Beschreibungen.
Anreise Insel Usedom

Anreise Verkehr Usedom

Die Anreise zur Insel Usedom ist über die A 20 und dann über die Bundesstraße 110 und 111 möglich. Der Flughafen Heringsdorf und die Deutsche Bahn sind weitere Anreisemöglichkeiten auf die Insel Usedom. Mehr Bedeutung bekommt der Fährhafen Swinemünde für Reisende aus Skandinavien.
Barrierefreier Urlaub  Insel Usedom

Usedom barrierefrei

Die Insel Usedom stellt sich immer besser auf die besonderen Bedürfnisse von Behinderten, Senioren und Rollstuhlfahrern ein, die für einen Urlaub auf Usedom die nötigen Bedingungen wie behindertengerechte barrierefreie Strandzugänge und besondere Angebote zurückgreifen können.

www.daenemark-netz.de

www.daenemark-netz.de

Im Westen der Ostsee liegt Dänemark. bei deutschen Urlaubern sind die emütlichen Ferienhäuser - von denen es sehr viele in Dänemark gibt - vor allem bekannt, wenn sie ihren Urlaub mit Hund verbringen wollen. Dänemark ist sehr tierfreundlich und ein prima Reiseziel für den Familienurlaub mit der ganzen Familie.

Dänemark Reiseführer

Werbung

News

Beach Clean Up
Unter diesem „modernen“ Begriff versteht der Normalbürger einfach: Den Strand säubern! Und genau dieses wird von einer Institution initiiert, von der man es eher kaum erwartet. Umso größer ist die positive Überraschung, dass ein wesentlicher Akteur des Usedomer Musikfestivals dahinter steht.
Insel Usedom unter Top-Destinationen
Wer einmal die Insel Usedom besucht hat, wird sie als sehr schöne – vielleicht als Deutschlands schönste? – Insel in Erinnerung behalten. Diese Überzeugung ist nun auch deutschland- und österreichweit festgestellt worden. Nicht allgemeine Umfragen, sondern Fachleute kamen zu dieser Aussage.
Usedomer Musikfestival lädt zu Hörreisen ein
Das Usedomer Musikfestival, 1994 unter Mithilfe des damaligen Leipziger Gewandhauskapellmeisters Kurt Masur aus der Taufe gehoben und von Beginn an unter Leitung von Thomas Hummel, hat sich zu einem der bedeutendsten Kulturfestivals an der Ostseeküste entwickelt.