Insel Usedom

Die bekanntesten Orte auf der Ostsee-Insel Usedom und am beliebtesten als Urlaubsquartier sind naturgemäß die Seebäder von Karlshagen bis Świnoujście (Swinemünde). Wir stellen sie deshalb auch an die erste Stelle. Darüber hinaus hält die Insel Usedom jedoch zahlreiche Perlen bereit - kleine Orte im so genannten Achterland, dem naturnahen größeren Teil der Insel. Gerade hier ist der Blick in die Geschichte der Insel Usedom möglich, die Ortsstrukturen, die Kirchen als wichtigste und älteste Bauwerke, sind größtenteils in ihrem historischen Zustand erhalten. In kaum einem Reiseführer finden Sie einen so umfassenden Überblick über die kleinen Usedomer Dörfer wie bei uns. Und in fast jedem von ihnen gibt es Ferienwohnungen und Ferienhäuser, die einen völlig neuen Eindruck vom Urlaub vermitteln können: Wohnen im Stillen, Baden am breiten Strand, Flanieren auf der belebten Promenade, und alles mit geringen Abständen.

Darüber hinaus berücksichtigen wir auch die Orte auf dem angrenzenden vorpommerschen Festland, von Greifswald über das Seebad Lubmin, Wolgast – das Tor zur Insel Usedom, Anklam bis nach Altwarp an der polnischen Grenze sowie das lebendige polnische Ostseebad Międzyzdroje (Misdroy) auf der Nachbarinsel Wollin.

Karlshagen Insel Usedom

Karlshagen

Das Ostseebad Karlshagen auf der Insel Usedom hat sich innerhalb weniger Jahre vom Geheimtipp zu einem der beliebtesten Familienbadeorte entwickelt und ist wegen des Flachwasserbereiches auch für Kleinkinder gut geeignet. Das Ostseebad Karlshagen erstreckt sich über mehr als drei Kilometer von der Ostseeküste bis zum Peenestrom, wo sich der größte Hafen im deutschen Teil Usedoms befindet.
Trassenheide Insel Usedom

Trassenheide

Das Ostseebad Trassenheide gehört zu den jüngsten Seebädern auf der Insel Usedom, es schließt sich südlich an...
Zinnowitz Insel Usedom

Zinnowitz

Das Ostseebad Zinnowitz auf der Insel Usedom feierte im Jahr 2009 sein 700-jähriges Bestehen und gehört damit zu den ältesten...
Zempin Insel Usedom

Zempin

Das Seebad Zempin ist das kleinste Seebad der Insel Usedom und liegt zwischen Ostseestrand und Achterwasser, einer Ausbuchtung des Peenestroms....
Koserow Insel Usedom

Koserow

Das Ostseebad Koserow liegt genau auf halbem Wege zwischen der Nordspitze der Insel Usedom und der polnischen Grenze. Bereits in der Mitte des 19....
Loddin Kölpinsee Insel Usedom

Loddin Kölpinsee

Das Seebad Loddin-Kölpinsee gehört zu den Bernsteinbädern der Insel Usedom. Die Ortsteile Loddin, Kölpinsee und Stubbenfelde...
Ückeritz Insel Usedom

Ückeritz

Das Seebad Ückeritz auf der Insel Usedom hat seine Quellen in einem Fischerdorf am Achterwasser, welches noch heute den Ortskern bildet. Seit...
Bansin Insel Usedom

Bansin

Das Ostseeheilbad Bansin ist das westlichste und kleinste der drei „Kaiserbäder“ der Insel Usedom, die ihren Namen von...

Heringsdorf

Das Seeheilbad Heringsdorf ist das größtes und bekanntestes Seebad im deutschen Teil der Insel Usedom, und das mittlere der drei...
Ahlbeck Insel Usedom

Ahlbeck

Das Seeheilbad Ahlbeck ist das östlichste der drei „Kaiserbäder“ auf der Insel Usedom. Ahlbeck liegt zwischen dem...
Swinemünde Świnoujście Insel Usedom

Swinemünde

Świnoujście, das ehemalige Ostseebad Swinemünde, ist mit Abstand der größte Ort auf der Insel Usedom. Die Stadt Świnoujście...
Stadt Usedom Insel Usedom

Stadt Usedom

Die Stadt Usedom, die der Insel ihren Namen gab, liegt im Südwesten zwischen Usedomer See, einer kleinen Bucht des Stettiner Haffs, und dem...

Bornholm Urlaub

www.bornholm-netz.de

Bornholm als dänische Ferieninsel liegt mitten in der Ostsee. Wer seinen Urlaub auf Bornholm verbringt sucht dort Entspannung in ungewöhnlicher Landschaft, Anregung durch altes Kunsthandwerk und Ursprünglichkeit im Leben der Bornholmer. www.bornholm-netz.de bringt die Ostsee-Insel näher.

Bornholm Reiseführer

Werbung

News

Route der Norddeutschen Romantik ist ausgewiesen
Vorpommern ist sozusagen die Wiege der Romantik in Norddeutschland. Um diesen kulturellen Schatz für Feriengäste und Einheimische besser erlebbar zu machen, wurde zwischen Greifswald und Wolgast die Route der Norddeutschen Romantik ausgewiesen. Pünktlich zum Start der Fahrradsaison wird die Route am 18. April durch den Tourismusverband Vorpommern, die Caspar-David-Friedrich-Gesellschaft sowie weitere Partner und Förderer des Projektes an der Klosterruine Eldena offiziell eröffnet.
Auf Lesereise mit „Vineta Trugbilder“
Die Journalistin Martina Krüger hat in ihrem Buch „Vineta – Trugbild“ allerhand Wissenswertes über die sagenhafte versunkene Stadt Vineta zusammengetragen. Auf zahlreichen Veranstaltungen hat sie aus ihrem Buch gelesen – und immer ergibt sich daraus auch ein reger Austausch mit dem Publikum. Einige Erlebnisse hat sie im Folgenden beschrieben.
Bernsteinbäder Usedom feiern Ende der Heringswochen
Zum Ende der Usedomer Heringswochen freht sich in den Bernsteinbädern Koserow und Zempin einiges um die Kulinarik. Hering satt heißt es am 14. April 2018 auf dem Koserower Seebrückenvorplatz zum großen Heringsfest. Zahlreiche Gastronomen aus dem Ostseebad präsentieren verschiedene Heringsgerichte, die von den Gästen probiert werden können. In Zempin stehen die Kräuter auf dem Programm. Wilfried Dinse hält einen Vortrag und leitet eine Kräuterwanderung.