Zempin

Zempin Insel Usedom Seebad Zempin, Insel Usedom

Das Seebad Zempin ist das kleinste Seebad der Insel Usedom und liegt zwischen Ostseestrand und Achterwasser, einer Ausbuchtung des Peenestroms. Zempin lag immer im Schatten der größeren Seebäder, wie z.B. des benachbarten Zinnowitz. Der Badebetrieb begann hier erst in den 1890er Jahren. Von 1936 bis 1945 war Zempin Teil des Sperrgebietes der Heeresversuchsanstalt Peenemünde. Noch heute sind Reste von Abschussanlagen für Raketen im Wald Richtung Zinnowitz zu entdecken.

Urlaub in Zempin bedeutet Urlaub in Ruhe und fern vom Trubel der großen Ostseebäder. Diese Art von Urlaub kann man in einem der Hotels an der Ostseeküste oder dem Campingplatz im Wald unmittelbar am Strand verleben. Der historische Dorfteil südlich der Bahnlinie am Achterwasser mit seinen zahlreichen historischen Reetdachhäusern vermittelt einen authentischen Eindruck vom ursprünglichen Charakter des heutigen Seebades Zempin. Dort befindet sich auch ein kleiner Yachthafen für Ausflüge auf dem Achterwasser, dem verbreiterten Peenestrom zwischen der Insel Usedom und dem gegenüberliegenden Festland.

Zu Beginn der Saison 2007 wurde der Trimmpfad in Verlängerung der Dorfstraße Richtung Westen grundlegend erneuert worden. Ein neun Kilometer langer Orts- und Naturlehrpfad führt an den besonders sehenswerten Stellen der Umgebung des Seebades Zempin vorbei. Geplant ist auch eine neue Zufahrt von Zempin zum Otto-Niemeyer-Holstein-Gedenkatelier.

Das Seebad Zempin gehört zu den vier Bernsteinbädern im Mittelteil der Insel Usedom.

Sie können in Zempin Ferienwohnungen direkt buchen.

Sehenswürdigkeiten in Zempin und auf Usedom

Foto: © Fremdenverkehrsamt Zempin

Werbung

News

5. Weihnachtsmützenlauf in Ahlbeck
Mit der Freude aufs Weihnachtsfest, das Fest der Liebe und der Besinnlichkeit, steigt bei den großen und kleinen Läufern und Walkern der Laufmützen & Friends die Vorfreude auf den 5. Weihnachtsmützenlauf auf der Insel Usedom am 2. Weihnachtsfeiertag, also am 26.12.2018. Seit 2014 gibt es dieses Event der Laufmützen, das unter dem Motto „Laufen und Walken für den guten Zweck und gegen den Winterspeck“ viele Weihnachtsgäste und Insulaner anlockt.
12. Internationale Jugendkammerchor-Begegnung Usedom
In diesem Jahr lassen wieder mehr als 150 junge Sängerinnen und Sänger auf der Insel Usedom Melodien erklingen. Im Rahmen der 12. Internationalen Jugendkammerchor-Begegnung des Arbeitskreis Musik in der Jugend (AMJ) vom 17. bis 26. August 2018 treffen vier Mädchen- und Jugendchöre aus Russland, Griechenland und Deutschland aufeinander.
3. Kreidemalfestival in Karlshagen
Ostseebad Karlshagen / Insel Usedom. Stolz über die Schirmherrschaft von JANOSCH lädt das Ostseebad Karlshagen am 5. August 2018 um 11 Uhr zur dritten Auflage des Kreidemalfestivals. Kreativität ist gefragt, wenn kleine und große Straßenkünstler den Strandvorplatz in ein riesiges sommerliches Kunstwerk verwandeln. Gut 400 emsige Maler jeden Alters beteiligten sich im Vorjahr.