Loddin Kölpinsee

Loddin Kölpinsee Insel Usedom Hafen in Loddin, Insel Usedom

Das Seebad Loddin-Kölpinsee gehört zu den Bernsteinbädern der Insel Usedom. Die Ortsteile Loddin, Kölpinsee und Stubbenfelde liegen weitläufig zwischen Ostsee und Achterwasser. Gesäumt von den Hochufern in Kölpinsee und Stubbenfelde bildet das ruhige Wasser des kleinen Strandsees, des Kölpinsees, einen deutlichen Kontrast zur oft aufgewühlten Ostsee. Erst in den 1890er Jahren entstand aus dem Bauern- und Fischerdorf Loddin am Achterwasser das eigentliche Seebad Kölpinsee, das sich schnell zu einer beliebten Feriensiedlung entwickelte.

Schon frühzeitig entstanden hier Kinder-Heileinrichtungen, deren Tradition heute von zwei Kinder-Rehakliniken weitergeführt wird. Sie nutzen die hervorragenden klimatischen Bedingungen im Küstenwald von Kölpinsee.

Die mit einer Promenade verbundenen Ortsteile Kölpinsee und Stubbenfelde als Standorte von Hotels, Ferienwohnungen, Pensionen und dem Campingplatz bilden das Pendant zum Ortsteil Loddin am Achterwasser. Ein kleiner schilfgesäumter Hafen und Restaurants mit Blick auf die schönsten Sonnenuntergänge über dem Achterwasser kennzeichnen den Ort. An einer geschützten Südhanglage in Loddin liegt einer der nördlichsten Weinberge Deutschlands, jährlich wird dort die Usedomer Weinkönigin gekrönt.

An der Steilküste von Stubbenfelde ist seit langen die Existenz einer kleinen Bernsteinader bekannt, deren Abbau sich jedoch nicht lohnt und außerdem das Kliff gefährden würde. Nähere Auskunft darüber kann der Inhaber eines Bernsteinateliers in Loddin geben. Folgerichtig gehört Loddin-Kölpinsee zu den vier „Bernsteinbädern“ Usedoms.

Die natürlichen Bedingungen in und um das Seebad Loddin sind sehr abwechslungsreich. Dazu gehört der Küstenwald mit stattlichen Buchen ebenso wie das Loddiner Höft am Achterwasser, ein auch bei Seeadlern beliebtes kleines Naturschutzgebiet. Der Usedomer Küstenradweg erreicht in Stubbenfelde Richtung Ückeritz ein für norddeutsche Verhältnisse beachtliches Gefälle von 16 Prozent.

Sie können in Loddin und Kölpinsee Ferienwohnungen direkt buchen.

Sehenswürdigkeiten in Loddin-Kölpinsee und auf Usedom.

Foto: © nordlicht verlag

Werbung

News

Hinter die Kulissen geschaut: Der Circus William
Der Circus William gastiert seit über 25 Jahren in Bansin auf der Insel Usedom. Jeden Sommer schlägt die Familie Wille das große Circus-Zelt zwischen Bansin und Heringsdorf auf. Zu den besonderen Attraktionen gehören die weißen Löwen und Tiger, von denen einige sogar gebürtige Insulaner sind.
4. Kreidemalfestival in Karlshagen
Ostseebad Karlshagen / Insel Usedom. Ostseebad Karlshagen / Insel Usedom. Stolz über die Schirmherrschaft von JANOSCH lädt das Ostseebad Karlshagen am 14. Juli 2019 um 11 Uhr zur vierten Auflage des Kreidemalfestivals. Kreativität ist gefragt, wenn kleine und große Straßenkünstler den Strandvorplatz in ein riesiges sommerliches Kunstwerk verwandeln. Gut 400 emsige Maler jeden Alters beteiligten sich im Vorjahr.
Volkssporttriathlon in Koserow auf der Insel Usedom
Koserow / Insel Usedom. Koserow / Insel Usedom. Mehr als 100 Bewegungsfreudige werden am 3. August 2019 beim 30. Usedomer Volkssporttriathlon in Koserow auf der Sonneninsel Usedom erwartet. Mehrere Tausend Zuschauer feuern die Triathleten sicher auch dieses Mal wieder ordentlich an.