Nachwuchs im Wisentgehege Usedom

Nachwuchs im Wisentgehege Usedom
Nachwuchs im Wisentgehege Usedom
(5) Bewertungen: 1

Auf der Insel Usedom gab es kürzlich Nachwuchs der besonderen Art: Im Wisentgehege in Prätenow, eines der beliebtesten Ausflugsziele im Usedomer Achterland, kam am Abend des 21. Juni das erste Wisentkalb des Jahres 2014 zur Welt. Am darauf folgenden Morgen kam das Leittier der Usedomer Wisentherde, die Wisentkuh POJAWINKA, gefolgt von ihrem Nachwuchs, rechtzeitig zur Fütterung ins Schaugehege. Gesund und munter folgte ihr das Kalb, ein Mädchen, wie wir schnell feststellen konnten. Die Bekanntschaft mit den anderen Herdenmitgliedern hatte die Kleine offenbar schon im Wald gemacht, denn alles lief ruhig ab. Das ist nicht immer so, denn die anderen Wisente der Herde gehen mit Kälbern oft recht unsanft um. Vor allem die Kälber aus den Vorjahren zeigen den Jüngsten schnell, „wo es lang geht“.

POJAWINKA hat von uns nicht ohne Grund den Beinamen „die Zuverlässige“. Sie hat fast in jedem Jahr Nachwuchs, ist eine vorbildliche Mutter und hält die anderen Wisente auf Abstand, wenn diese zu neugierig werden. Der Vater, unser Wisentbulle POCIOTEK, nahm das alles sehr gelassen. An seinem Nachwuchs zeigt er stets „freundliches Desinteresse“.

Im Usedomer Gehege sind nun 10 Wisente zu Hause. Das bedeutet, dass uns drei junge Wisente im Herbst verlassen werden. Wohin die Reise dann geht, wird an der Universität Warschau und im Nationalpark Bialowieza (Ostpolen) entschieden, denn dort wird das Internationale Zuchtbuch des Wisents geführt.

Dirk Weichbrodt

Foto: © Dirk Weichbrodt

Datum: 04.07.2014

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

News

Beach Clean Up
Unter diesem „modernen“ Begriff versteht der Normalbürger einfach: Den Strand säubern! Und genau dieses wird von einer Institution initiiert, von der man es eher kaum erwartet. Umso größer ist die positive Überraschung, dass ein wesentlicher Akteur des Usedomer Musikfestivals dahinter steht.
Insel Usedom unter Top-Destinationen
Wer einmal die Insel Usedom besucht hat, wird sie als sehr schöne – vielleicht als Deutschlands schönste? – Insel in Erinnerung behalten. Diese Überzeugung ist nun auch deutschland- und österreichweit festgestellt worden. Nicht allgemeine Umfragen, sondern Fachleute kamen zu dieser Aussage.
Usedomer Musikfestival lädt zu Hörreisen ein
Das Usedomer Musikfestival, 1994 unter Mithilfe des damaligen Leipziger Gewandhauskapellmeisters Kurt Masur aus der Taufe gehoben und von Beginn an unter Leitung von Thomas Hummel, hat sich zu einem der bedeutendsten Kulturfestivals an der Ostseeküste entwickelt.