Usedom kulinarisch

Kulinarische Insel Usedom – das reicht von guter altbewährter Hausmannskost wie Hering und Kohlsuppe bis hin zur Spitzengastronomie mit allerhand „Sternen“. Die Ostsee und das Achterland der Insel Usedom sowie das vorpommersche Festland bieten regionale Produkte, die von Gaststätten und Restaurants zu frischer und leichter Kost veredelt werden.

Die Gastronomen der Insel Usedom laden das ganze Jahr über zu bestimmten Themenwochen, angefangen mit den Usedomer Heringswochen im Frühjahr, den Hornfisch-Wochen über „Tüften-Tage“ (im Norddeutschen für „Kartoffeln“) bis hin zu den Usedomer Wildwochen im Herbst.

Usedomer Heringswochen: „Silber des Meeres“ in kulinarischen Variationen

Usedomer Heringswochen: „Silber des Meeres“ in kulinarischen Variationen

Jedes Jahr im Frühling widmen sich die Usedomer Heringswochen dem „Silber des Meeres“. Vom 3. März bis 14. April 2018 servieren insgesamt 25 Restaurants zwischen Ahlbeck und Freest ihren Gästen Hering in unzähligen köstlichen Variationen. Traditionell eröffnet die Heringsgala im Strandhotel Seerose in Kölpinsee die Heringswochen, der Abschluss wird mit einem großen Heringsfest auf dem Koserower Seebrückenvorplatz gefeiert. Authentisches über die Küstenfischerei erfahren die Gäste auf Führungen zu den Usedomer Fischern am Strand von Ahlbeck und Bansin.
Im Urlaub zu Tante Wally

Im Urlaub zu Tante Wally

Das kleine romantische Hofcafé „Tante Wally“ in Neppermin lockt seine Gäste ins Acherland der Insel Usedom. Die Kestermanns verwöhnen die Einkehrenden mit selbst gebackenen Kuchen und Torten sowie warmen Köstlichkeiten. Bei kleinen und großen Gästen gleichermaßen beliebt sind die Eisbecher aus original italienischem Eis von Bruno Gelati.

Usedomer siegreich beim ERDGASPOKAL der Schülerköche®

Der ERDGASPOKAL der Schülerköche® ist für Schulen auf der Insel Usedom in jedem Jahr ein Höhepunkt. Sehr erfolgreich beim ERDGASPOKAL der Schülerköche® sind dabei seit Jahren die Schülerköche der Regionalen Schule Heinrich Heine im Ostseebad Karlshagen. In diesem Jahr holten die vier Karlshagener Schüler den Landespokal und kochen jetzt auf Bundesebene weiter.

Heringswochen Insel Usedom 2011

Auf der Insel Usedom ist die Heringszeit eingeläutet. Die Insel Usedom ist bei Feriengästen neben Faktoren wie der naturschönen Landschaft, den schier endlosen Stränden und der Bäderarchitektur auch wegen der großen Auswahl an hervorragenden Restaurants b

Heringsgala Insel Usedom 2011

Derzeit bereitet sich die Insel Usedom auf die Heringswochen vor, die vom 19. März bis 14. April 2011 Besucher auf die Insel locken sollen, um nicht nur herkömmliche Heringsrezepte wie Brat-, Back- und Sauren Hering zu probieren, sondern auch ausgefallene
Sanddorn bei Usedom-Urlaubern sehr beliebt

Sanddorn bei Usedom-Urlaubern sehr beliebt

Für viele Feriengäste der Insel Usedom gehört Sanddorn einfach zum Urlaub dazu. Die orangefarbenen Beeren der Sanddornsträucher leuchten in den Usedomer Dünen und locken direkt zum Naschen. Die zahlreichen Sanddornprodukte zum Verzehr und zur Körperpflege
Preisrätsel Usedomer Wildwochen

Preisrätsel Usedomer Wildwochen

Auf der Ostsee-Insel Usedom finden im Oktober bereits zum 6. Mal die Wildwochen statt. Während der 6. Usedomer Wildwochen dreht sich auf der Insel Usedom kulinarisch alles um das Thema Wild. Viele Restaurants passen ihre Karte an und servieren während der
Kulinarisches Floß auf Usedomer Achterwasser

Kulinarisches Floß auf Usedomer Achterwasser

Eine der schönsten Stellen an der Usedomer Küste, die Landzunge an der Hafenausfahrt in Rankwitz am Peenestrom, kann auch in diesem Jahr wieder auf besondere Art genossen werden: Das Restaurant Sommercafé lädt Freunde des anspruchsvollen „Provisoriums“ ei
Neuer Küchenchef im Das Ahlbeck Insel Usedom

Neuer Küchenchef im Das Ahlbeck Insel Usedom

„Hier will ich leben“ - so formulierte es Christian Gottstein, neuer Küchenchef im DAS AHLBECK HOTEL & SPA****s des gleichnamigen Seebades auf der Insel Usedom. Diese Entscheidung des Neu-Usedomers bekommt mehr Gewicht, wenn er über seine früheren Tätigke

14. Usedomer Heringswochen 2010

Die Insel Usedom ist bei Feriengästen und Einheimischen für ihre kulinarischen Köstlichkeiten bekannt und geliebt, nicht nur zu den Usedomer Heringswochen, sondern das ganze Jahr über. Viele Reisende zieht es geradezu an die Usedomer Küste, um im Urlaub F

5. Usedomer Wildwochen

Auf der Ostsee-Insel Usedom stehen jedes Jahr im Herbst im Rahmen der „Usedomer Wildwochen“ zwei Wochen lang Wildgerichte auf den Speisekarten vieler Usedomer Restaurants im Vordergrund. Die 5. Usedomer Wildwochen finden vom 10. bis 24. Oktober 2009 statt

Usedomer Wildwochen 2009

Usedomer Wildwochen – das klingt nach kulinarischem Highlight für Ostsee-Urlauber und Einheimische der Insel Usedom. Bereits zum 5. Mal finden vom 10. bis 24. Oktober 2009 die Wildwochen auf Usedom statt. Kredenzt werden – nicht nur zu dieser Zeit – Wildg

Werbung

News

30 Jahre Historisch-Technisches Museum Peenemünde
Es ist eines der am meisten besuchten Ziele auf Usedom – das Museum Peenemünde im äußersten Norden der Insel. Die Motive liegen in der Vergangenheit der Region, wo die früheren Forschungen an Raketentechnik einen bis heute wirkenden Mythos ausgelöst haben, obwohl die militärische Zielsetzung der Forschungen immer unbestritten war.
Hafen am Ruden wird saniert
Der Greifswalder Bodden trennt die Inseln Usedom und Rügen. Von einer früheren Landverbindung sind die Inseln Ruden und Greifswalder Oie sowie das Riff „Großer Stubber“ übriggeblieben, letzteres hat sich zu einem Dauerstandort für Kegelrobben entwickelt. Der Nothafen auf der Greifswalder Oie mit dem Rettungskreuzer „Berthold Beitz“ ist im Sommer Ziel eines Fahrgastschiffes.
Mehr Service für Usedom-Urlauber
Zusammen mit vier anderen Regionen in Mecklenburg-Vorpommern ist auch die Insel Usedom mit der Stadt Wolgast für eine Modellregion vorgesehen, die bessere Bedingungen für einen Urlaub auf Deutschlands wohl schönster Insel schaffen und gleichzeitig die vorhandenen Möglichkeiten besser bündeln soll.