Erlebnispass Usedom erfahren

Erlebnispass Usedom erfahren
Erlebnispass Usedom erfahren
(4) Bewertungen: 1

Mit dem Erlebnispass „Usedom erfahren“ können sich Usedom-Urlauber und Einheimische über Ausflugsziele der Insel Usedom und auf dem vorpommerschen Festland informieren und durch Ermäßigungscoupons bei den Eintrittsgeldern sparen. Auf der Insel Usedom sind zu jeder Jahreszeit interessante Ausflugsziele für die ganze Familie zu finden. Schauen Sie sich auch gern auf unseren Seiten mit Ausflugszielen auf Usedom um.

(UTG) Dieses kleinformatige Heft wird sich als Nutzen für alle Usedom-Urlauber erweisen. „Zum ersten Mal ist es gelungen, 37 Freizeiteinrichtungen auf der Insel und dem nahen Festland für ein gemeinsames Produkt zu begeistern“, freut sich UTG-Geschäftsführerin Dörthe Hausmann. Insgesamt 60 Gutscheine mit Vergünstigungen oder Extraleistungen in touristischen Freizeiteinrichtungen auf Usedom enthält der Freizeitpass. Der Hauptmobilitätspartner ist „UsedomRad“. An mehr als 100 Verleihstationen können die Inhaber des Passes für fünf Tage eines der gelben Räder nutzen. Diese Inklusivleistung hat allein schon einen Wert von 40 Euro.

Viele weitere Firmen und Freizeiteinrichtungen bieten Gutscheine oder Ermäßigungen. So gibt es beispielsweise einen um 20 Prozent günstigeren Eintritt im Club-Kino Zinnowitz oder einen Ticketrabatt von zwei Euro beim Historisch-Technischen Museum in Peenemünde. Wer alle Gutscheine einlöst, spart mehr als 180 Euro. Vorteile, in deren Genuss Urlauber und Einheimische kommen können.

Der Guide, ein Booklet im A6 Format, ist ein ganzes Jahr gültig und enthält die zu jedem Angebot gehörenden Gutscheine, welche herauslösbar sind. Erhältlich ist er für 29,50 Euro bei vielen Vertriebspartnern auf der Insel – in den Touristinformationen, einigen Hotels und den bemannten UsedomRad-Stationen, direkt bei der Usedom Tourismus GmbH oder auf der Webseite www.usedom-erfahren.de.

Und so funktioniert es: Erlebnispass kaufen, Namen und Anschrift eintragen, damit der Pass personalisiert ist, die UsedomRad-Codes einlösen und die Gutscheine bei dem Anbieter heraustrennen. Und los geht’s auf Inselentdeckertour. Der Besitzer des Erlebnispasses kann das Auto getrost einmal stehen lassen und die Vielfalt der Insel Usedom auf eigene Faust und umweltfreundlich mit dem Rad erfahren. „Ein rundum gelungenes Produkt“, ist Dörthe Hausmann überzeugt, „denn der Erlebnispass bietet einen Mehrwert für Gäste und Einheimische gleichermaßen, um die Vielfalt unserer Freizeitangebote kennen zu lernen.“

Quelle Text und Abbildung: UTG

Datum: 07.01.2015

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

News

Hinter die Kulissen geschaut: Der Circus William
Der Circus William gastiert seit über 25 Jahren in Bansin auf der Insel Usedom. Jeden Sommer schlägt die Familie Wille das große Circus-Zelt zwischen Bansin und Heringsdorf auf. Zu den besonderen Attraktionen gehören die weißen Löwen und Tiger, von denen einige sogar gebürtige Insulaner sind.
4. Kreidemalfestival in Karlshagen
Ostseebad Karlshagen / Insel Usedom. Ostseebad Karlshagen / Insel Usedom. Stolz über die Schirmherrschaft von JANOSCH lädt das Ostseebad Karlshagen am 14. Juli 2019 um 11 Uhr zur vierten Auflage des Kreidemalfestivals. Kreativität ist gefragt, wenn kleine und große Straßenkünstler den Strandvorplatz in ein riesiges sommerliches Kunstwerk verwandeln. Gut 400 emsige Maler jeden Alters beteiligten sich im Vorjahr.
Volkssporttriathlon in Koserow auf der Insel Usedom
Koserow / Insel Usedom. Koserow / Insel Usedom. Mehr als 100 Bewegungsfreudige werden am 3. August 2019 beim 30. Usedomer Volkssporttriathlon in Koserow auf der Sonneninsel Usedom erwartet. Mehrere Tausend Zuschauer feuern die Triathleten sicher auch dieses Mal wieder ordentlich an.