Aquarell-Ausstellung von Hanka und Frank Koebsch auf Usedom

Aquarell-Ausstellung von Hanka und Frank Koebsch auf Usedom
Aquarell-Ausstellung von Hanka und Frank Koebsch auf Usedom - von jeher hat die Insel Usedom unzählige Künstler in ihren Bann gezogen und zu ganz unterschiedlichen Werken inspiriert
(Ausstellungen Usedom)
(4.3) Bewertungen: 3

(Insel usedom) Die beiden Maler Hanka & Frank Koebsch zeigen vom 03.03. bis zum 26.10.2012 in Heringsdorf (Hotels Usedom) in den Strandvillen Bethanienruh mit mehr als 25 Aquarellen einen Streifzug durch die Jahreszeiten. Im Rahmen der Ausstellungseröffnung am 02.03.2012 geben die beiden Künstler um 17.00 Uhr eine Einführung in die Ausstellung und berichten, wie einzelne  Bilder entstanden sind, erzählen die Geschichten hinter den Werken. Es sind oft die Kleinigkeiten im Leben, die Blumen am Feldrand, die Brandung des Meeres, eine Möwe, der Tanz der Kraniche, die Fischerboote, ein Blick in die Landschaft und die Menschen, die uns täglich wunderbare Augenblicke schenken. Diese Augenblicke sind in den  Bildern festgehalten.

Auch wenn Frank Koebsch beruflich zwischen Berlin, Bremen, Frankfurt /M., Hamburg, Hannover, Luzern, Rostock pendelte, blieb der  Lebensmittelpunkt des Ehepaars Koebsch Mecklenburg-Vorpommern. Was beide so schätzen und auch brauchen, sind die Weiten der Landschaft, die Anziehungskraft der Ostsee, die Ruhe und Beschaulichkeit der Natur und das Unverwechselbare der Menschen im Lebensumfeld der Künstler. Beide arbeiten mit ihrer eigenen Handschrift und der entsprechenden Technik, so dass auch dann, wenn beide das gleiche Motiv vor Augen haben, andere Schwerpunkte gesetzt werden, andere Bilder entstehen. Hanka und Frank Koebsch stellen seit dem Jahr 2000 aus. Zu nennen sind Ausstellungen in Ahrenshoop, Bansin, Berlin, Binz, Bremen, Greifswald, Hamburg, Rostock, Wismar u.a. Einige der Bilder wurden als Auftrag für Privatpersonen erstellt. Andere wurden im Rahmen von Ausstellungen und Präsentationen durch Privatpersonen, Unternehmen und durch die öffentliche Hand  angekauft.

Wenn Sie Interesse an der Malerei von Hanka & Frank Koebsch haben, schauen Sie doch auf die Web Seite www.koebsch.meinatelier.de oder den Blog http://frankkoebsch.wordpress.com/ vorbei.

Text: Hanka & Frank Koebsch

Foto: © Hanka & Frank Koebsch


Datum: 09.03.2012

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll): 

Kommentar (1)

Frank Koebsch


5 von 5

(15.03.2012)

Danke für die Unterstützung unserer Ausstellung. Wir wünschen allen Usedomern und Ihren Gästen viel Spaß. Frank Koebsch

Werbung

Registrieren

News

21.05.2015
Kunst:Offen 2015 in Vorpommern »
Kunst:Offen und Pfingsten – das ist seit über 20 Jahren eine gelungene Kombination in der Urlaubsregion Vorpommern. Auf den Ostsee-Inseln Usedom und Rügen sowie auf dem vorpommerschen Festland öffnen zu Pfingsten zahlreiche Künstler ihre Ateliers und Werkstätten und lassen interessierte Besucher an ihrer Arbeit teilhaben. In diesem Jahr beteiligen sich knapp 250 Künstler an Kunst:Offen und bilden damit den Rahmen für eine der größten Veranstaltungen der Region.
21.05.2015
16. Internationales Kleinkunstfestival Insel Usedom »
Es ist zu einer schönen Tradition geworden, dass zu Pfingsten auf der Promenade des Seebads Heringsdorf auf der Ostsee-Insel Usedom Kleinkünstler mit ihren Darbietungen das Publikum verzaubern. Bereits zum 16. Mal steht Heringsdorf Pate für das Internationale Kleinkunstfestival, aber auch in anderen Ostseebädern treten die Künstler bei Gastspielen auf. Das Programm der Straßenkünstler ist vielseitig – von der zurückhaltenden Clownerie über magische Momente bei der Zauberei bis hin zur rasanten Akrobatik.
21.05.2015
2. Usedom Sail im Naturhafen Krummin / Insel Usedom »
Auf der Insel Usedom finden sich an allen Ecken maritime Einflüsse – ganz so, wie es sich für ein Plätzchen am Meer gehört. Genau das macht den Charme der Insel aus, der Feriengäste nach Usedom lockt und für entspannte Stimmung der Insulaner sorgt. Besonders maritim wird es auf Usedom natürlich, wenn Schiffe, ob klein oder groß, auf den Wellen der Ostsee schaukeln. Diese Stimmung können alle Interessierten, ob Seeleute oder Sehleute, am letzten Maiwochenende im Naturhafen Krummin erleben: Die 2. Usedom Sail lädt ein.