Wild(es) Fashion-Dinner bei den Usedomer Wildwochen

Wild(es) Fashion-Dinner bei den Usedomer Wildwochen
Wild(es) Fashion-Dinner bei den Usedomer Wildwochen
(4) Bewertungen: 1

Derzeit finden auf der Ostsee-Insel Usedom die Usedomer Wildwochen statt, bei denen jedes Jahr im Herbst die heimischen Produkte aus Wald und vom Feld ernte- bzw. jagdfrisch auf der Tellern der Feriengäste und Insulaner landen. Am kommenden Samstag kommt noch ein weiterer Aspekt hinzu, für den die Mode-Insel Usedom steht: das Wild(e) Fashion Dinner.

(Acksteiner Events) Anschauen, Anfassen, Anprobieren, Maßnehmen, Bestellen, Kaufen. Das ist die Reihenfolge zur Erwerb neuer Kleidung während der Usedomer Wildwochen. Das Hotel Forsthaus Damerow im Ostseebad Koserow öffnet am Samstag, den 25.10.2014 ab 11:30 Uhr seine Türen für alle Mode-Interessierten.

Neben Baumpflanzen, Bogenschießen, Wildgerichten, Falknervorführungen, Kräuterwanderung und Live-Musik beim Wildwochen-Bergfest sind auch die Modedesigner vom Wild(en) Fashion Dinner für die Besucher da. Die Grafenstube im Forsthaus wird umfunktioniert zu einem Showroom. Und hier können sich die Gäste die gezeigten Modelle vom Vorabend und noch viel mehr anschauen.

Dabei sind Kleider, Blusen, T-Shirts, Mäntel und Jacken, in diesem Jahr vor allem ganz viele Hüte und eine Menge Accessoires. Die Palette reicht von alltagstauglicher Bekleidung über Modelle aus Naturmaterialien bis zur Abendgarderobe. Auch die Hüte vom lässigen bis zum extravaganten Exemplar können die Gäste ausprobieren. Oder es findet sich ein kleines Mitbringsel wie Schal oder Tasche.

Text: Acksteiner Events
Foto: © Michael Kämpf

Datum: 22.10.2014

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

News

Beach Clean Up
Unter diesem „modernen“ Begriff versteht der Normalbürger einfach: Den Strand säubern! Und genau dieses wird von einer Institution initiiert, von der man es eher kaum erwartet. Umso größer ist die positive Überraschung, dass ein wesentlicher Akteur des Usedomer Musikfestivals dahinter steht.
Insel Usedom unter Top-Destinationen
Wer einmal die Insel Usedom besucht hat, wird sie als sehr schöne – vielleicht als Deutschlands schönste? – Insel in Erinnerung behalten. Diese Überzeugung ist nun auch deutschland- und österreichweit festgestellt worden. Nicht allgemeine Umfragen, sondern Fachleute kamen zu dieser Aussage.
Usedomer Musikfestival lädt zu Hörreisen ein
Das Usedomer Musikfestival, 1994 unter Mithilfe des damaligen Leipziger Gewandhauskapellmeisters Kurt Masur aus der Taufe gehoben und von Beginn an unter Leitung von Thomas Hummel, hat sich zu einem der bedeutendsten Kulturfestivals an der Ostseeküste entwickelt.