5 Jahre Schmetterlingsfarm Trassenheide

5 Jahre Schmetterlingsfarm Trassenheide
5 Jahre Schmetterlingsfarm Trassenheide
(5) Bewertungen: 2

Sie Schmetterlingsfarm im Ostseebad Trassenheide gehört mit zu den meistbesuchten Ausflugszielen auf der Insel Usedom und in Vorpommern. In der großen Freiflughalle können Feriengäste und Einheimische rund 2.500 Schmetterlinge in diversen Arten erleben. Zu den besonderen Momenten beim Besuch der Schmetterlingsfarm Insel Usedom gehört das Schlüpfen eines Schmetterlings aus seiner Puppe und die Bananenernte im Winter (Ferienwohnung Trassenheide).

(Trassenheide) Am 1. Juni 2010 wird die Schmetterlingsfarm Insel Usedom 5 Jahre alt. An diesem Tag wird ab 10.00 Uhr ein großes Fest gefeiert mit Freibier, Sektempfang und Verlosung im Außenbereich der Schmetterlingsfarm und der 11 Meter langen Ameise "Army". Es werden 300 hochwertige Preise an die Besucher der Schmetterlingsfarm verlost. Das Glücksrad mit Gutscheinen der verschiedenen Einrichtungen ist ebenfalls im Einsatz.

Der Eintritt ist am 1. Juni ermäßigt und auf die ersten 100 Gäste wartet der persönliche Glücksschmetterling. Er wird von den Besuchern mit einem Wunsch in die Flughalle gesetzt. Es handelt sich um einen sehr alten Brauch in vielen Ländern der Erde. Ab 11.00 Uhr finden alle 1 1/2 Stunden Führungen über die Entstehung und die Geschichte der Schmetterlingsfarm statt.

Ein kurzer Rückblick erlaubt uns die Geschichte der Schmetterlingsfarm nachzuvollziehen. Aus einer Familientraditon über 4 Generationen entstand aus einer großen Leidenschaft eine zoologische und museale Einrichtung über die größte Tiergruppe der Erde: die Insekten. Sabine und Hilmar Lehmann lebten und arbeiteten fast 15 Jahre in Asien. In dieser Zeit fanden Sie 150 Tiere, die bis dahin unbekannt waren und anschließend neu beschrieben wurden. Viele Tiere tragen den Namen " lehmanni ". Um auch andere Menschen an dieser wundervollen Welt der Insekten teilnehmen zu lassen, entstand vor 10 Jahren die erste Einrichtung " Schmetterlingsfarm Steinhude ". Es folgte im Jahr 2005 Europas größte Schmetterlingsfarm in Trassenheide und im Jahr 2009 die Naturerlebniswelt im Seebad Heringsdorf.

In Europas größter Schmetterlingsfarm fliegen ständig 2500 tropische Schmetterlinge wie in deren Heimat Südamerika, Südostasien oder Afrika. Besucher die morgens ab 10.00 Uhr kommen, können den Schlupf dieser herrlichen Wesen live erleben. Die Freiflughalle umfasst eine Fläche von 2600 qm und ist wie im Urwald mit exotischen Gewächsen bepflanzt.

Im weiteren Teilen der Anlage folgen das Insektenmuseum und das Insektarium. Es zeigt die Artenvielfalt der größten Tiergruppe der Erde. Im Insektarium werden die Nachzuchten von Großschrecken, Großkäfer wie Hirschkäfer und von Vogelspinnen gezeigt.

Bis zum 31. Oktober 2010 können Besucher die Ausstellung " Taiwan - Königreich der Schmetterlinge mit lebenden Tieren aus Taiwan, wundervollen Bildern dieser Region und als Höhepunkt, dreidimensionale Papierkunstarbeiten des Künstlers Hung Hsin betrachten. Weitere Themenbereiche wie die große Glasausstellung berühmter Glaskünstler aus 10 Jahrzehnten und einen Streifzug durch Asien runden den Besuch ab.

Ende Juni bzw. Anfang Juli wird der 1 000 000ste Gast erwartet. Dieses Ereignis soll natürlich mit einer besonderen Überraschung, auch für den besonderen Gast, begleitet werden. Die Spannung wächst.

Text: Schmetterlingsfarm Trassenheide

Foto: © Schmetterlingsfarm Trassenheide

Datum: 27.05.2010

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

News

Hinter die Kulissen geschaut: Der Circus William
Der Circus William gastiert seit über 25 Jahren in Bansin auf der Insel Usedom. Jeden Sommer schlägt die Familie Wille das große Circus-Zelt zwischen Bansin und Heringsdorf auf. Zu den besonderen Attraktionen gehören die weißen Löwen und Tiger, von denen einige sogar gebürtige Insulaner sind.
4. Kreidemalfestival in Karlshagen
Ostseebad Karlshagen / Insel Usedom. Ostseebad Karlshagen / Insel Usedom. Stolz über die Schirmherrschaft von JANOSCH lädt das Ostseebad Karlshagen am 14. Juli 2019 um 11 Uhr zur vierten Auflage des Kreidemalfestivals. Kreativität ist gefragt, wenn kleine und große Straßenkünstler den Strandvorplatz in ein riesiges sommerliches Kunstwerk verwandeln. Gut 400 emsige Maler jeden Alters beteiligten sich im Vorjahr.
Volkssporttriathlon in Koserow auf der Insel Usedom
Koserow / Insel Usedom. Koserow / Insel Usedom. Mehr als 100 Bewegungsfreudige werden am 3. August 2019 beim 30. Usedomer Volkssporttriathlon in Koserow auf der Sonneninsel Usedom erwartet. Mehrere Tausend Zuschauer feuern die Triathleten sicher auch dieses Mal wieder ordentlich an.