Sonderausstellung in Schmetterlingsfarm Trassenheide

Sonderausstellung in Schmetterlingsfarm Trassenheide
Sonderausstellung in Schmetterlingsfarm Trassenheide
(5) Bewertungen: 1

Die Schmetterlingsfarm im Ostseebad Trassenheide auf der Insel Usedom gehört mit zu den beliebtesten Ausflugszielen der Ferienregionen Insel Usedom und Vorpommern. In der Schmetterlingsfarm Trassenheide können sich Feriengäste über die Lebensweise und Entwicklung der Schmetterlinge, von der Puppe in der Puppenstube bis zum farbenprächtigen Insekt, informieren. In der angegliederten Insektenausstellung erfahren die Besucher zudem viel Wissenswertes über Insekten allgemein und können diverse Käfer, Schrecken und andere Insekten sowie Spinnentiere betrachten. Am 17. April 2010 eröffnet in der Schmetterlingsfarm Trassenheide die Sonderaustellung "Taiwan – das Königreich der Schmetterlinge" (Ferienwohnung Trassenheide).

(Insel Usedom) Weiße Baumnymphen, Große Eierfliegen und Scharlachrote Schwalbenschwänze: Weit entfernt von ihrer Heimat Taiwan warten diese und noch viele weitere Schmetterlinge in den verschiedensten Farben und Formen ab dem 17.4.10 darauf, von den Besuchern der größten Schmetterlingsfarm Europas in Trassenheide bestaunt zu werden: Dann nämlich wird dort die einzigartige Ausstellung „Taiwan – das Königreich der Schmetterlinge“ eröffnet.

Momentan sind die taiwanesischen Schmetterlinge noch in der Puppenstube der Schmetterlingsfarm zuhause. Damit erwartet die Besucher schon in den nächsten Tagen ein herrliches Naturschauspiel, denn die Puppen, unter ihnen auch die bernsteinfarbenen, gelb glänzenden der Weißen Baumnymphe, verwandeln sich bis zur Ausstellungseröffnung in die farbenfrohen Falter. Doch die Ausstellung lockt nicht nur mit vielen freifliegenden lebenden Schmetterlingen. Natürlich wurden auch Schmetterlingspräparate aus Taiwan, einzigartige Fotos von den bunten Flattermännern und unvergessliche taiwanesische Landschaftsaufnahmen, außerdem die kreative Papierkunst von Hung Hsin-Fu aus Taiwan – aus seiner Phantasie entstehen die schönsten Papierschmetterlinge – in die Schmetterlingsfarm nach Trassenheide gebracht.

Bis zum 31. Oktober ist die Ausstellung „Taiwan – das Königreich der Schmetterlinge“ täglich von 10 bis 19 Uhr in der Schmetterlingsfarm Trassenheide, die ganzjährig übrigens nicht nur mit rund 2000 bunten Flattermännern, sondern ebenso mit einer tropischen Pflanzenvielfalt – darunter auch Bananenstauden, Bambusdickicht, Ananas und Vanillepflanzen – lockt, zu Gast.

Text: Usedom Tourismus GmbH

Foto: © Schmetterlingsfarm Trassenheide

Datum: 09.04.2010

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

News

Beach Clean Up
Unter diesem „modernen“ Begriff versteht der Normalbürger einfach: Den Strand säubern! Und genau dieses wird von einer Institution initiiert, von der man es eher kaum erwartet. Umso größer ist die positive Überraschung, dass ein wesentlicher Akteur des Usedomer Musikfestivals dahinter steht.
Insel Usedom unter Top-Destinationen
Wer einmal die Insel Usedom besucht hat, wird sie als sehr schöne – vielleicht als Deutschlands schönste? – Insel in Erinnerung behalten. Diese Überzeugung ist nun auch deutschland- und österreichweit festgestellt worden. Nicht allgemeine Umfragen, sondern Fachleute kamen zu dieser Aussage.
Usedomer Musikfestival lädt zu Hörreisen ein
Das Usedomer Musikfestival, 1994 unter Mithilfe des damaligen Leipziger Gewandhauskapellmeisters Kurt Masur aus der Taufe gehoben und von Beginn an unter Leitung von Thomas Hummel, hat sich zu einem der bedeutendsten Kulturfestivals an der Ostseeküste entwickelt.