Ausflugsziel Schmetterlingsfarm Trassenheide

Ausflugsziel Schmetterlingsfarm Trassenheide
Ausflugsziel Schmetterlingsfarm Trassenheide
(3.7) Bewertungen: 3

Die Schmetterlingsfarm in Trassenheide gehört mit zu den attraktivsten Ausflugszielen auf der Insel Usedom. In der 5.000 m² großen Anlage Der Schmetterlingsfarm Trassenheide können die wundervollen Schmetterlinge und deren Entwicklung beobachtet werden: vom Ei zur Raupe, von der Raupe zum Kokon und schließlich zum fertigen Insekt. Die günstigste Zeit für den Schmetterlingsschlupf ist 10 Uhr morgens. Die familiengeführte Schmetterlingsfarm entwickelt sich ständig weiter (Ferienhaus Trassenheide).

Der im Herbst 2009 im Außenbereich der Farm mit 2000 Blühpflanzen angelegte Schmetterlingsgarten wird schrittweise durch ein Insektenhotel ergänzt, an dessen Bau sich Gäste aktiv beteiligen können.

Jahreshöhepunkt ist die Ausstellung „ Taiwan - ein Königreich der Schmetterlinge“
Vom 17. April bis zum 30. Oktober zeigt die Ausstellung lebende Schmetterlinge aus Taiwan in der großen Tropenhalle, in Ergänzung mit der Museumsausstellung von Präparationen und eine umfangreiche Bilderausstellung aus Taiwan. Im Insektenkino wird ein Film über Wanderfalter Taiwans gezeigt.

Am 15. Mai 2010 von 16.00-22.00 Uhr beteiligt sich auch die Schmetterlingsfarm an der 4. Kunst- und Museumsnacht im Inselnorden. Jeder Besucher erhält an diesem Tag als Eintrittskarte eine Muschel. Um 17.00 und um 19.00 Uhr können Gäste aktiv die Kunst des Edelsteinschleifens erleben, Kinder erhalten einen Amethyst gratis als Souvenir.

Der 16. Mai 2010 steht ab 10.00 Uhr im Zeichen des internationalen Museumstages. Besucher erhalten ermäßigten Eintritt. Um 11.00 Uhr und 14.00 werden Gäste in die Kunst des Edelsteinschleifens eingeführt. Kinder können um 15 Uhr ihr Lieblingsinsekt im Glas mitbringen und bestimmen lassen. Als Souvenir erhält jedes Kind einen Edelstein.

Am 1. Juni 2010 ab 10.00 Uhr begeht die Schmetterlingsfarm ihr fünfjähriges Bestehen mit einem Dank an die Gäste und Touristiker. An diesem Tag erhalten Gäste einen reduzierten Eintrittspreis und als Eintrittskarte eine Muschel. In einer Tombola werden 300 hochwertige Preise verlost, die ersten 100 Gäste können ihren eigenen Glücksschmetterling fliegen lassen.

Ein Besuch mit Freunden oder der ganzen Familie ist immer sehr erlebnisreich. Mit einem modernen familien- und behindertenfreundlichen Konzept lädt die Schmetterlingsfarm zu einem unbeschwerten Tag ein.

Text: Schmetterlingsfarm Trassenheide

Foto: © Schmetterlingsfarm Trassenheide

Datum: 01.04.2010

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

News

Beach Clean Up
Unter diesem „modernen“ Begriff versteht der Normalbürger einfach: Den Strand säubern! Und genau dieses wird von einer Institution initiiert, von der man es eher kaum erwartet. Umso größer ist die positive Überraschung, dass ein wesentlicher Akteur des Usedomer Musikfestivals dahinter steht.
Insel Usedom unter Top-Destinationen
Wer einmal die Insel Usedom besucht hat, wird sie als sehr schöne – vielleicht als Deutschlands schönste? – Insel in Erinnerung behalten. Diese Überzeugung ist nun auch deutschland- und österreichweit festgestellt worden. Nicht allgemeine Umfragen, sondern Fachleute kamen zu dieser Aussage.
Usedomer Musikfestival lädt zu Hörreisen ein
Das Usedomer Musikfestival, 1994 unter Mithilfe des damaligen Leipziger Gewandhauskapellmeisters Kurt Masur aus der Taufe gehoben und von Beginn an unter Leitung von Thomas Hummel, hat sich zu einem der bedeutendsten Kulturfestivals an der Ostseeküste entwickelt.