Usedom Schauplatz von Polanski-Film 'Ghostwriter'

Usedom Schauplatz von Polanski-Film 'Ghostwriter'
Usedom Schauplatz von Polanski-Film 'Ghostwriter'
(4) Bewertungen: 5

Auf der Insel Usedom sorgte Starregisseur Roman Polanski im Frühjahr 2009 für Hollywood-Flair. Polanski wählte für seinen Politthriller „Der Ghostwriter“, der am 18. Februar 2010 in die Kinos kommt, den Inselnorden Usedoms als Kulisse für Außendreharbeiten. Neben Polanski sorgten auf Usedom auch die Schauspieler Pierce Brosnan, Kim Cattrall und Ewan McGregor für Medienrummel sowie neugierige Insulaner und Feriengäste. Unter dem Usedomer fanden sich dann auch zahlreiche Komparsen, die sich demnächst bei „Der Ghostwriter“ auf der Kinoleinwand wiederfinden werden (Hotel Usedom).

(Insel Usedom) Es ist soweit! Usedom kommt in die Kinos. In einer Woche fällt der Startschuss zur 60. Berlinale, auf der auch Roman Polanskis "The Ghostwriter" seine Weltpremiere feiert. Im Frühjahr 2009 brachte Starregisseur Polanski das Hollywood-Flair auf die Sonneninsel: Gemeinsam mit Pierce Brosnan, Kim Cattrall, Ewan McGregor und Olivia Williams drehte er große Teile seines spannenden Polit-Thrillers auf Usedom. Und nicht nur das. Polanski ist nach den Dreharbeiten auch regelmäßig im Zinnowitzer Fischrestaurant "Zum Smutje" eingekehrt, wo er leckeren Ostsee-Schnäpel und Steinbutt genoss. Brosnan hingegen ließ sich lieber von der "Vanillecharlotte mit Himbeersauce" aus dem Café Marimar verzaubern.

Gut gelaunt, stets lächelnd und bei Autogrammwünschen auch für einen Smalltalk zu begeistern: So zeigte sich Starregisseur Roman Polanski im Frühjahr letzten Jahres während der Dreharbeiten zu seinem Polit-Thriller „The Ghostwriter“ auf der Sonneninsel Usedom. Jetzt bringen Polanski und die Hollywood-Schauspieler des Films – Pierce Brosnan, Kim Cattrall, Ewan McGregor und Olivia Williams – die Sonneninsel Usedom ins Kino. Polanskis Meisterwerk feiert auf der Berlinale 2010 seine Weltpremiere und geht außerdem ins Rennen um den Goldenen und Silbernen Bären, bevor der Streifen am 18. Februar 2010 offiziell in den Kinos anläuft.

Der Polit-Thriller, basierend auf dem Roman von Robert Harris’ „Ghost“, erzählt die Geschichte von Premierminister Adam Lang. Um seine Memoiren zu schreiben, engagiert er seinen ehemaligen Assistenten, der jedoch, kurz nachdem er die Arbeiten aufgenommen hat, auf mysteriöse Art und Weise stirbt. Jetzt ist es am Ghostwriter, das Leben Adam Langs zu erzählen. Dazu macht er sich auf den Weg zu Martha’s Vineyard, dem Feriendomizil Langs und Hauptschauplatz des Films – hier erkennt der Zuschauer auch erstmals die Insel Usedom, denn Martha’s Vineyard wurde für den Streifen auf der Insel Usedom errichtet. Schon bald sieht sich der Ghostwriter verhängnisvollen Intrigen und Verschwörungen ausgeliefert, denen es zu entkommen gilt, koste es, was es wolle.

Während sich vom 11. bis 21.2.2010 alles, was Rang und Namen hat, auf der 60. Berlinale trifft, erinnern sich Usedomer Einheimische und Touristen gern an das Frühjahr 2009 und an Roman Polanski sowie die gesamte Ghost-Crew – angefangen beim Ghostwriter Ewan McGregor über Premierminister Adam Lang alias Ex 007 Pierce Brosnan und dessen Frau Ruth gespielt von Olivia Williams bis hin zu Langs Assistentin Amelia alias Kim Cattrall. Sie alle werden aber ebenso an die „Vanillecharlotte mit Himbeersauce“ aus dem Zinnowitzer Café Marimar, die Brosnan damals so verzaubert hat, denken, genauso wie an das Fischlokal „Zum Smutje“ in Zinnowitz, in das Starregisseur Polanski regelmäßig nach Drehschluss eingekehrt ist, um frischen Ostsee-Schnäpel oder Steinbutt zu genießen.

Die Filmkulisse kann teilweise auch heute noch auf der Sonneninsel Usedom bestaunt werden.

Text: Usedom Tourismus GmbH

Datum: 04.02.2010

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

News

Hinter die Kulissen geschaut: Der Circus William
Der Circus William gastiert seit über 25 Jahren in Bansin auf der Insel Usedom. Jeden Sommer schlägt die Familie Wille das große Circus-Zelt zwischen Bansin und Heringsdorf auf. Zu den besonderen Attraktionen gehören die weißen Löwen und Tiger, von denen einige sogar gebürtige Insulaner sind.
4. Kreidemalfestival in Karlshagen
Ostseebad Karlshagen / Insel Usedom. Ostseebad Karlshagen / Insel Usedom. Stolz über die Schirmherrschaft von JANOSCH lädt das Ostseebad Karlshagen am 14. Juli 2019 um 11 Uhr zur vierten Auflage des Kreidemalfestivals. Kreativität ist gefragt, wenn kleine und große Straßenkünstler den Strandvorplatz in ein riesiges sommerliches Kunstwerk verwandeln. Gut 400 emsige Maler jeden Alters beteiligten sich im Vorjahr.
Volkssporttriathlon in Koserow auf der Insel Usedom
Koserow / Insel Usedom. Koserow / Insel Usedom. Mehr als 100 Bewegungsfreudige werden am 3. August 2019 beim 30. Usedomer Volkssporttriathlon in Koserow auf der Sonneninsel Usedom erwartet. Mehrere Tausend Zuschauer feuern die Triathleten sicher auch dieses Mal wieder ordentlich an.