Genuss-Wandern auf Usedom

Wandern Insel Usedom
Wandern durch den Herbstwald, Insel Usedom
(5) Bewertungen: 1

Aktiv-Urlaub auf der Ostsee-Insel Usedom – immer mehr Usedomer Feriengäste nutzen die schönste Zeit des Jahres für einen aktiven und gesundheitsfördernden Urlaub auf der Sonneninsel. Neben den klassischen Disziplinen wie Schwimmen, Joggen und Fahrrad-Touren haben die Gäste der Insel in den letzten Jahren verstärkt Neues entdeckt – das Nordic Walking – und Altbewährtes wiederentdeckt – das Wandern.

Die abwechslungsreiche Natur Usedoms ist ideal für einen Wanderurlaub. Der Strand und der nahe Küstenwald bieten auf rund 40 Kilometern beste Wanderstrecken mit Blick auf das Meer. Auf den Wiesen und in den Wäldern des Achterlands mit seinen zahlreichen Seen können Wanderer nebenbei eine teils einzigartige Naturlandschaft erleben.

Der Journalist und passionierte Wanderer Ralph Kähle hat die Besonderheiten der „Wander-Insel“ in seinem Buch „Genusswandern auf der Sonneninsel Usedom“ aufgegriffen und mit allerhand Wissenswertem zu Bewegung, Ernährung und Gesundheit versehen. Der Gesundheitswanderführer ist unter anderem in Zusammenarbeit mit dem Naturpark Insel Usedom entstanden und gibt Tipps zu Sehenswürdigkeiten und Naturschönheiten. Dabei steht nicht nur das Wandern als körperliche Betätigung im Mittelpunkt, sondern auch das Erlebnis an sich und der Genuss, den die Bewegung an frischer Ostseeluft und das Entdecken der Natur vermitteln.

Ralph Kähne
Genusswandern auf der Sonneninsel Usedom
76 Seiten, 14 Farbabb.
ISBN: 978-3-8370-7633-2
€ 10,-
Books on Demand 2008

Foto: © nordlicht verlag

Datum: 03.12.2009

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

News

Eine Nacht im Strandkorb
Vor allem an abgelegenen Strandabschnitten Usedoms sind sie zu finden: Romantiker, die eine Nacht direkt am Strand verbringen – im Zelt oder nur durch den Schlafsack „geschützt“. Das ist nicht in jeder Hinsicht gesetzeskonform, wird aber meist toleriert. Nun hat das Ostseebad Ückeritz eine ganz legale romantische Übernachtungsmöglichkeit geschaffen.
27. Usedomer Kunstauktion in Heringsdorf
Wie wohl fast alle Küstenregionen ist auch die Insel Usedom zu Refugium von bildenden Künstlern geworden. Die Usedomer Malerschule ist sprichwörtlich, ihre Tradition wird durch den Usedomer Kunstverein e.V. fortgeführt. Dieser veranstaltet am 19. September in Heringsdorf die diesjährige Kunstauktion.
Woche der Bäderarchitektur
Trotz dieser Bezeichnung gibt es nach Aussagen vieler Fachleute keine „Bäderarchitektur“. Sie ist eher eine Sammlung bevorzugter Baustile, die vorwiegend an Beherbergungsstätten in Kurorten verwendet wurden, ob an der Küste oder im Binnenland.