USEDOM exclusiv Sommer 2019

USEDOM exclusiv Sommer 2019 USEDOM exclusiv Sommer 2019

Liebe Leserinnen und Leser,

traditionell verlassen sich die touristischen Anbieter auf der Insel Usedom nicht auf das zur Zeit viel versprechende Sommerwetter und setzen unter anderem auf Kultur. Beispielhaft stellen wir mit Gerrit Hamann und Sky du Mont zwei Schauspieler unterschiedlicher Generationen, aber ähnlicher Ansprüche vor.

Eindrücke aus der Welt der „Nerds“ gibt ein Bericht über Blogger, die auf Einladung einige Tage auf Usedom verbrachten und ihre Eindrücke gleich „online“ verbreiteten.

Unser Blick zurück reicht vom Wasserschloss Mellenthin über das jüngste Seebad Karlshagen und die Institution des Badearztes bis hin zur Wiedereröffnung der Zinnowitzer Sportschule.

Nach einem sehr arbeitsamen ersten Halbjahr kann unser Autor Dirk Weichbrodt mit großer Erleichterung über vielfältige Erweiterungen des von ihm betriebenen Wisentgeheges berichten. Wildpferde und Damwild nehmen die neu angelegten eigenen Gehege in Besitz.

Unsere Serie über europäische Seebäder mit Tradition setzen wir mit dem weltweit ersten seiner Art fort – Brighton an der südenglischen Kanalküste.

Bei der Lektüre dieser abwechslungsreichen Ausgabe wünsche ich Ihnen viel Spaß.

Ihr Herausgeber und Chefredakteur
Dr. Rainer Höll
 

Themenauswahl



Kurzinfos (6)

o Was ist los auf Usedom?
Historisch-Technisches Museum Peenemünde (8)
o Wettlauf zum Mond. Viel Lärm um den kleinen Schritt?
190 Jahre Karlshagen (10)
o Ein Blick in die Geschichte des Ostseebades im Inselnorden
Ostseebad Karlshagen (12)
o Wo Kinderherzen zuhause sind
Ostseebad Trassenheide (14)
o Viel los in der Sommersaison
Aus unserem Verlag (19, 33)
o Erlebnis Peene, Zauberhaftes Usedom, Flut über Peenemünde und Erlebniskarte Insel Usedom
Das Ostseebad Zinnowitz (22, 23)
o Sportschule Zinnowitz wiedereröffnet & Multivan Surf Cup
Fotografien, die bewegen (24)
o Zwei Sommerausstellungen in der Zinnowitzer galerie usedomfotos
Unter Bloggern (26)
o Als "Print-Influencer" in der digitalen Reisewelt
Ein Klassiker am Meer (30)
o Schauspieler Gerrit Hamann im Gespräch
Usedom natürlich-sportlich erleben (32)
o Radtour entlang der Haffküste, durch das Thurbruch und die Mellenthiner Heide
Erlebnis Anklam (34)
o Das südliche Tor zur Insel Usedom
Wisent, Wildpferd, weiße Hirsche (35)
o Der Wald der großen Tiere
Gelebte Historie Wasserschloss Mellenthin (38)
o Das Schloss im Mittelpunkt der Insel
Erlebnisse eines Radfahrer (42)
o Rainer Höll plädiert an die Rücksichtnahme aller Verkehrsteilnehmer
Der Gentleman will nicht jung sterben (47)
o Sky du Mont liest auf Usedom
Nachhaltigkeit als Markenzeichen (48)
o Im Hotel Gutshof Liepen ist der Trend Alltag
JBS Golm veranstaltet Kinoabende (49)
o Jahr100Jugend: Lebenswelten Jugendlicher zwischen 1919 und 2019
Zu den Anfängen des Badewesens (50)
o Unser Autor Gerald Christopeit über Seebadärzte im Ostseebad Zinnowitz, auf Usedom und Wollin
Von Fischern und Teppichen (52)
o Das Fischerdorf Freest
Das Seebad Lubmin am Greifswalder Bodden (53)
o Freude auf die schönste Zeit des Jahres
Europäische Seebäder mit Tradition (56)
o Mutter aller Seebäder: Brighton an der englische Kanalküste
Usedom - Deutschlands Sonnenstrand (58)
o Adressen und Tipps für den Urlaub auf der Sonneninsel
Museen und Ausstellungen (62)
o Ausflugstipps für drinnen und draußen
 

Download der Gesamtausgabe als PDF

Inhaltsverzeichnis
Teil 1: Seite 1 bis 21 (5 MB)
Teil 2: Seite 22 bis 41 (5,5 MB)
Teil 3: Seite 42 bis 64 (7,7 MB)
Gesamtausgabe (13 MB)


Unser Titelfoto zeigt Anna und Leonie beim Familienurlaub im Ostseebad Karlshagen, Foto © Rainer Höll
Die Fotonachweise im PDF sind direkt am Bild angegeben. Wir verwenden Fotos von Bilddatenbanken, die u.U. unter einer Lizenz stehen. Die jeweilige Art der Lizenz ist am Foto angegeben, z. B. die CreativeCommons-Lizenzen CC BY-SA 3.0 oder CC 0. Einige Informationen entstammen wie gekennzeichnet von wikipedia.de, das unter der CreativeCommons-Lizenz CC-BY-SA-3.0 steht. Die Links zu den Fotodatenbanken und Lizenztexten haben wir im Impressum zusammengestellt.

Werbung

News

30 Jahre Historisch-Technisches Museum Peenemünde
Es ist eines der am meisten besuchten Ziele auf Usedom – das Museum Peenemünde im äußersten Norden der Insel. Die Motive liegen in der Vergangenheit der Region, wo die früheren Forschungen an Raketentechnik einen bis heute wirkenden Mythos ausgelöst haben, obwohl die militärische Zielsetzung der Forschungen immer unbestritten war.
Hafen am Ruden wird saniert
Der Greifswalder Bodden trennt die Inseln Usedom und Rügen. Von einer früheren Landverbindung sind die Inseln Ruden und Greifswalder Oie sowie das Riff „Großer Stubber“ übriggeblieben, letzteres hat sich zu einem Dauerstandort für Kegelrobben entwickelt. Der Nothafen auf der Greifswalder Oie mit dem Rettungskreuzer „Berthold Beitz“ ist im Sommer Ziel eines Fahrgastschiffes.
Mehr Service für Usedom-Urlauber
Zusammen mit vier anderen Regionen in Mecklenburg-Vorpommern ist auch die Insel Usedom mit der Stadt Wolgast für eine Modellregion vorgesehen, die bessere Bedingungen für einen Urlaub auf Deutschlands wohl schönster Insel schaffen und gleichzeitig die vorhandenen Möglichkeiten besser bündeln soll.