Kleinkunst in Ahlbeck

Kleinkunstfestival 2010 vor der Heringsdorfer Seebrücke
Kleinkunstfestival 2010 vor der Heringsdorfer Seebrücke

Ingbert Völker ist seit Jahren einer der Organisatoren des Usedomer Kleinkunstfestivals. Die jährlich zu Pfingsten stattfindende Attraktion in verschiedenen Seebädern fiel in diesem Jahr jedoch der Pandemie zum Opfer. Deshalb suchte er nach Alternativen - und fand sie.
Den Kontaktbeschränkungen angepasst, treten noch bis zum 30. August immer donnerstags bis sonntags unter dem Motto „PromenArt“ verschiedene Varietékünstler auf – am Ahlbecker Seebrückenvorplatz, der dazu sogar mit einem roten Teppich ausgelegt wird.
Der „Kleinkunstersatz“ wird durch Walking-Acts und 3 D-Malerei auf der Promenade ergänzt. Unter den Auftritten sind zum Beispiel eine Glaskugeljonglage von
Benjamin Eichhorn mit anschließender Feuershow und Clown Rudi aus Hessen mit originellen Origami-Künsten.

Ingbert Völker / nordlicht verlag

Foto: © Usedomer Kleinkunstfestival

Datum: 09.07.2020

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

News

Hafen am Ruden wird saniert
Der Greifswalder Bodden trennt die Inseln Usedom und Rügen. Von einer früheren Landverbindung sind die Inseln Ruden und Greifswalder Oie sowie das Riff „Großer Stubber“ übriggeblieben, letzteres hat sich zu einem Dauerstandort für Kegelrobben entwickelt. Der Nothafen auf der Greifswalder Oie mit dem Rettungskreuzer „Berthold Beitz“ ist im Sommer Ziel eines Fahrgastschiffes.
Mehr Service für Usedom-Urlauber
Zusammen mit vier anderen Regionen in Mecklenburg-Vorpommern ist auch die Insel Usedom mit der Stadt Wolgast für eine Modellregion vorgesehen, die bessere Bedingungen für einen Urlaub auf Deutschlands wohl schönster Insel schaffen und gleichzeitig die vorhandenen Möglichkeiten besser bündeln soll.
Laufmützen einmal anders
Bereits zum 7. Mal findet der (Ahlbecker) Weihnachtsmützenlauf statt, der Auftakt zur ganzjährigen Laufmützenbewegung zugunsten des Ambulanten Kinderhospizdienstes „Leuchtturm“ wurde. Doch in diesem Jahr fehlt der Zusatz „Ahlbecker“. Das verflixte 7. Jahr lässt die Laufmützen & Friends beim 7. Weihnachtsmützen-Lauf ganz neue Wege finden.