Karneval in Ückeritz unter dem Motto „55 Jahre sind gepackt, Ückeritz tanzt im 3/4 Takt!“

Karneval in Ückeritz unter dem Motto „55 Jahre sind gepackt, Ückeritz tanzt im 3/4 Takt!“
Karneval in Ückeritz unter dem Motto „55 Jahre sind gepackt, Ückeritz tanzt im 3/4 Takt!“

Der Karnevalsclub Ückeritz lädt zu seiner 55. Karnevalsession in die bunt geschmückte Ostseehalle Ückeritz ein. Den Auftakt macht am Freitag, dem 16.02.18 die große Jubiläumsveranstaltung, zu der die umliegenden Karnevalsvereine eingeladen wurden. Das Programm setzt sich an diesem Abend aus eigenen Programmhighlights und aus den Überraschungsauftritten der eingeladen Karnevalsclubs zusammen und verspricht eine abwechslungsreiche Vielfalt. Beginn ist um 19:30 Uhr.

Mit dem Kinderfasching geht die Karnevalszeit in Ückeritz am Samstag, dem 17.02.2018 weiter. Der Kinderfasching wird erstmalig in der großen Ostseehalle stattfinden und bietet so viel mehr Platz zum Tanzen, Toben und Feiern. Für die kleinen Gäste wird von 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr ein Kindermitmachprogramm angeboten und die Kindertanzgarden des KCÜs präsentieren ihre Tänze. Jeder kleine Gast darf sein Kostüm präsentieren und für die Muttis, Väter und Großeltern steht Kaffee und Kuchen bereit - für einen schönen Faschingsnachmittag mit der ganzen Familie.

Am Samstagabend lädt der KCÜ ab 19:30 Uhr dann zu der 2. Jubiläumsfeier ein. Lassen Sie sich mit den Programmteilen aus der 55. jährigen Vereinsgeschichte in die närrische Welt entführen und von neuen Stücken überraschen. Für Abwechslung sorgt dabei ein Mix aus Sketschen zum Schmunzeln, buntverpackten Playbacks und toll choreografierten Show- und Stimmungstänzen. Anschließend wird mit Musik von DJ Marco bis in den Morgen getanzt und gefeiert. Für den kleinen Hunger zwischendurch warten belegte Schnittchen, heiße Suppen oder knackige Bockwurst auf die Karnevalisten.
Schlachtruf: Hummel Hummel – Mors Mors

Veranstaltungsinfos

Was: Jubiläumsveranstaltung mit Karnevalsclubs der Umgebung
Wann: Freitag, 16.02.2018, Einlass ab 19:00 Uhr, Beginn: 19:30 Uhr
Wo: Ostseehalle in 17459 Ückeritz (Sporthalle)
Eintritt: 10,00 € p.P. (Kombiticket im Vorverkauf: Fr.+Sa. 17,00 €)
Karten: Vorverkauf 14. & 15.02.2018 ab 18:00 Uhr in der Ostseehalle oder an der Abendkasse (nur so lange der Vorrat reicht)

Was: Kinderfasching
Wann: Samstag, 17.02.2018, 14:30 – 17:00 Uhr
Wo: Ostseehalle in 17459 Ückeritz (Sporthalle)
Eintritt: Kinder 1,50 €, Erwachsene 3,00 €
Karten: kein Vorverkauf, vor Ort

Was: Karneval am Samstagabend, Jubiläumsveranstaltung
Wann: Samstag, 17.02.2018, Einlass ab 19:00 Uhr, Beginn: 19:30 Uhr
Wo: Ostseehalle in 17459 Ückeritz (Sporthalle)
Eintritt: 12,00 € p.P. (Kombiticket im Vorverkauf: Fr.+Sa. 17,00 €)
Karten: Vorverkauf 14. & 15.02.2018 ab 18:00 Uhr in der Ostseehalle oder an der Abendkasse (nur so lange der Vorrat reicht)

Veranstalter: Karnevalsclub Ückeritz 1963 e.V., E-Mail: kcueckeritz@googlemail.com
Text & Plakat: KCÜ / Lisa Brose & Manuela Labahn

Datum: 31.01.2018

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

News

12. Internationale Jugendkammerchor-Begegnung Usedom
In diesem Jahr lassen wieder mehr als 150 junge Sängerinnen und Sänger auf der Insel Usedom Melodien erklingen. Im Rahmen der 12. Internationalen Jugendkammerchor-Begegnung des Arbeitskreis Musik in der Jugend (AMJ) vom 17. bis 26. August 2018 treffen vier Mädchen- und Jugendchöre aus Russland, Griechenland und Deutschland aufeinander.
3. Kreidemalfestival in Karlshagen
Ostseebad Karlshagen / Insel Usedom. Stolz über die Schirmherrschaft von JANOSCH lädt das Ostseebad Karlshagen am 5. August 2018 um 11 Uhr zur dritten Auflage des Kreidemalfestivals. Kreativität ist gefragt, wenn kleine und große Straßenkünstler den Strandvorplatz in ein riesiges sommerliches Kunstwerk verwandeln. Gut 400 emsige Maler jeden Alters beteiligten sich im Vorjahr.
Volkssporttriathlon in Koserow auf der Insel Usedom
Koserow / Insel Usedom. Mehr als 100 Bewegungsfreudige werden am 4. August 2018 beim 29. Usedomer Volkssporttriathlon in Koserow auf der Sonneninsel Usedom erwartet. Mehrere Tausend Zuschauer feuern die Triathleten sicher auch dieses Mal wieder ordentlich an.