USEDOM-BEACHCUP in Karlshagen ist weltgrößtes Beachvolleyballturnier

USEDOM-BEACHCUP in Karlshagen ist weltgrößtes Beachvolleyballturnier
USEDOM-BEACHCUP in Karlshagen ist weltgrößtes Beachvolleyballturnier
(5) Bewertungen: 1

Das Ostseebad Karlshagen im Norden der Insel Usedom hat während der Sommersaison viele Veranstaltungshighlights zu bieten. Zu den sportlichen gehört der USEDOM-BEACHCUP am kommenden Wochenende, der bereits zum 16. Mal in Karlshagen ausgetragen wird. Mit über 1.000 Beachvolleyballern ist das Turnier das größter seine Art weltweit, ein Prädikat, das seit 2008 sogar im Guinness-Buch der Rekorde nachzulesen ist. Die Sportler und Zuschauer erwartet am Wochenende zudem Traumwetter, was während der Wettkämpfe und den sich am Abend anschließenden Partys für doppelt gute Laune sorgen wird.

(Karlshagen) Über 1.000 Beachvolleyballer baggern auch in diesem Jahr am ersten August-Wochenende bei DEM Sportereignis des Jahres in Karlshagen was das Zeug hält. BEACHEN satt heißt es auf knapp 90 Feldern für die Spieler beispielsweise aus Spanien, Österreich, der Schweiz, Polen, den Niederlanden und natürlich Deutschland. Die Anmeldelisten, für das mittlerweile nicht nur in der Szene der Beachvolleyballer bekannte Turnier, waren im Mai innerhalb weniger Minuten bei den Herren und in nur wenigen Stunden bei den Teams und Damen voll.

Spielklassen beim USEDOM-BEACHCUP in Karlshagen

Jetzt heißt es Aufgabe, Annahme, Pritschen, Schmetterball: Ganz nah am Spielfeldrand oder mittendrin im Spielgeschehen kann man bei den Spielen in Zweierteams oder beim Quadro-Mixed Beachcup in gemischten Viererteams dabei sein. Unter die Mumien & Fregatten (Altersklasse ab 36) des USEDOM-BEACHCUP mischen sich auch seit mehreren Jahren Profisportler aus der Bundesliga und dem deutschen National-Team. Sie nutzen das Turnier als geeignete Spieloption zum Trainieren. Der Centrecourt ist an diesem Wochenende ein Hexenkessel der Gefühle und des hochklassigen Beachsports, begleitet von vielen begeisterten Zuschauern auf den Tribünen. „Finale!“ heißt es am Sonntagnachmittag hier unter den Augen einiger Hundert Zuschauer. Zusätzlich wird ganztägig der FUN-CUP-Pokal ausgetragen, für den sich „Jedermann“ noch bis Samstag, den 1. August ganz spontan vor Ort anmelden kann.

Und nach dem Spiel? Ist vor der BEACH-PARTY. Das Abendprogramm sieht für Sportler und Zuschauer gleich aus: Feiern, natürlich am Strand. Der Freitag steht ganz im Zeichen der Come-Together-Malibu Caribbean Night, während Samstagabend die große LATIN-Night-Beachparty mit Höhenfeuerwerk über der Ostsee steigt.

Kinder- und Jugendprogramm beim USEDOM-BEACHCUP in Karlshagen

Der Beachvolleyballnachwuchs kann sich während der evtl. „unzähligen“ Ballwechsel auf der größten Hüpfburg Mecklenburg-Vorpommerns, beim Tauziehen, Limbo, Kiwilauf, Hula Hoop und beim Torwandschießen mit tollen Preisen am gesamten Wochenende sowie beim Kinderschminken am Sonntag vergnügen. Am Freitag um 19:30 Uhr und Samstag um 20:00 Uhr gibt es für die kleinen Beacher eine Mini-Disko mit dem „Team Kids für Kids“. Dazu gibt es jede Menge Programm am Sportstrand Karlshagen: Von Banana Boat, Katamaransegeln, Kitesurfen, über Wasserski, Surfen, Segeln ist alles nur ein paar Schritte abseits der Volleyballfelder möglich.

USEDOM-BEACHCUP steht im Guinness-Buch der Rekorde

Die Organisatoren des USEDOM-BEACHCUP Förderverein e.V. und der ESV Turbine Greifswald sind sich auch im 16. Jahr des „UBC“ spektakulärer Ballwechsel, spannender Wettkämpfe und jeder Menge Action und Spaß für Zuschauer und Sportler gewiss. Das Millenniumsjahr 2000 war gleichzeitig auch das Geburtsjahr des Beachvolleyball-Events, das 2008 als das „largest beach volley tournament“ Einzug ins Guinness-Buch der Rekorde hielt. Was im Jahr 2000 nur Insidern ein Begriff war, hat sich Jahr für Jahr zum größten Event dieser Art weltweit entwickelt.

Text: Kurverwaltung Karlshagen
Foto © Rainer Höll

Benötigen Sie noch eine Ferienwohnung in Karlshagen? Schauen Sie sich bei uns um und buchen Sie gleich online.

Datum: 30.07.2015

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

News

Beach Clean Up
Unter diesem „modernen“ Begriff versteht der Normalbürger einfach: Den Strand säubern! Und genau dieses wird von einer Institution initiiert, von der man es eher kaum erwartet. Umso größer ist die positive Überraschung, dass ein wesentlicher Akteur des Usedomer Musikfestivals dahinter steht.
Insel Usedom unter Top-Destinationen
Wer einmal die Insel Usedom besucht hat, wird sie als sehr schöne – vielleicht als Deutschlands schönste? – Insel in Erinnerung behalten. Diese Überzeugung ist nun auch deutschland- und österreichweit festgestellt worden. Nicht allgemeine Umfragen, sondern Fachleute kamen zu dieser Aussage.
Usedomer Musikfestival lädt zu Hörreisen ein
Das Usedomer Musikfestival, 1994 unter Mithilfe des damaligen Leipziger Gewandhauskapellmeisters Kurt Masur aus der Taufe gehoben und von Beginn an unter Leitung von Thomas Hummel, hat sich zu einem der bedeutendsten Kulturfestivals an der Ostseeküste entwickelt.