Veranstaltungen im Ostseebad Karlshagen

Veranstaltungen im Ostseebad Karlshagen
Die Veranstaltungen finden im Haus des Gastes in Karlshagen statt
(5) Bewertungen: 1

Im Ostseebad Karlshagen im Norden der Ostsee-Insel Usedom warten auf Insulaner und Feriengäste auch in den nächsten Tagen wieder interessante Veranstaltungen. Die Karlshagener Veranstaltungen finden im Haus des Gastes in der Hauptstraße des Ostseebades statt.


Neue Ausstellung „Die 4 Jahreszeiten“

Seit genau 10 Jahren sind die "Freizeitmalerinnen aus Wolgast und Umgebung" zusammen kreativ. Bei gemeinsamen Exkursionen führt es sie hauptsächlich auf die Insel Usedom. Die überwältigende Motiv-Vielfalt und die einzigartigen Lichtstimmungen faszinieren die Hobby-Künstlerinnen. In der aktuellen Ausstellung in Karlshagen zeigt die Gruppe in Pastellmalerei und Öltechnik entstandene Bilder unter dem Titel „Die 4 Jahreszeiten“: Blühende Rapsfelder, sommerliche Impressionen, neblige Herbstmomente und Winteraugenblicke am Meer sind nur einige der Motive.
Unter der neuen Leitung von Anett Behrendt finden sich die 14 Malfreundinnen regelmäßig zusammen und arbeiten an neuen Bildern. Eine weitere Auswahl des Schaffens der Gruppe befindet sich ganzjährig im Flur der Notaufnahme des Wolgaster Krankenhauses.

Die Ausstellung ist bis Anfang Januar im "Haus des Gastes" während der Öffnungszeiten zu sehen.
Der Eintritt ist frei.
 

Herbstmelodien im „Haus des Gastes“ Karlshagen:
Konzert des Karlchenchores

Stimmgewaltig bringt der Karlshagener Chor musikalisch „Gute Laune“ ins das „Haus des Gastes“. Die „Ansteckungsgefahr“ unter den Zuhörern für das Mitsingen und Mitschunkeln zu den herbstlichen Melodien ist groß und absolut erwünscht.
Hinweis: Es handelt sich um eine Terminverschiebung. Der im Veranstaltungskalender angekündigte Termin So, 16.11. 15.00 Uhr entfällt damit.

Samstag, 15. November um 15.30 Uhr
Eintritt: 2 €
 

Eine Reise nach Borneo

Ola Minkenberg nimmt ihre Zuhörer mit auf eine Reise in den malaysischen Teil Borneos, in die Bundesstaaten Sarawak und Sabah. Der Bako Nationalpark mit seinen Nasenaffen, der Mulu-Nationalpark mit Millionen von Fledermäusen in den Karsthöhlen, der Mt. Kinabalu mit seinen Orchideen und Schmetterlingen sowie freilebende Orang Utans und Borneo-Zwergelefanten sind nur einige der faszinierenden Begegnungen, über die an diesem Abend berichtet werden.

Der Eintritt in Höhe von 2 € kommt einem Tierschutzprojekt zu Gute.
Dienstag, 18. November um 19 Uhr im „Haus des Gastes“ Karlshagen

Text: Kurverwaltung Karlshagen
Foto © Karin Höll

Datum: 11.11.2014

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

News

Beach Clean Up
Unter diesem „modernen“ Begriff versteht der Normalbürger einfach: Den Strand säubern! Und genau dieses wird von einer Institution initiiert, von der man es eher kaum erwartet. Umso größer ist die positive Überraschung, dass ein wesentlicher Akteur des Usedomer Musikfestivals dahinter steht.
Insel Usedom unter Top-Destinationen
Wer einmal die Insel Usedom besucht hat, wird sie als sehr schöne – vielleicht als Deutschlands schönste? – Insel in Erinnerung behalten. Diese Überzeugung ist nun auch deutschland- und österreichweit festgestellt worden. Nicht allgemeine Umfragen, sondern Fachleute kamen zu dieser Aussage.
Usedomer Musikfestival lädt zu Hörreisen ein
Das Usedomer Musikfestival, 1994 unter Mithilfe des damaligen Leipziger Gewandhauskapellmeisters Kurt Masur aus der Taufe gehoben und von Beginn an unter Leitung von Thomas Hummel, hat sich zu einem der bedeutendsten Kulturfestivals an der Ostseeküste entwickelt.