Schloss Stolpe erhält Unternehmerpreis

Schloss Stolpe erhält Unternehmerpreis
Schloss Stolpe erhält Unternehmerpreis
(4.7) Bewertungen: 3

(Insel Usedom) Der Förderverein Schloss Stolpe e.V. hat die Restaurierung des Schlosses Stolpe im Süden der Insel Usedom in den letzten Jahren weit vorangetrieben. Mit Ausstellungen und als Veranstaltungsort für Konzerte und Lesungen ist das Schloss Stolpe inzwischen ein beliebtes Ausflugsziel auf Usedom. Am 25. November 2010 hat der Förderverein Schloss Stolpe e.V. in Potsdam den Unternehmerpreis des Ostdeutschen Sparkassenverbandes in der Kategorie Vereine aus Mecklenburg-Vorpommern verliehen bekommen.

Zum 14. Mal wurde dieser Preis zusammen mit der Zeitschrift Super-Illu vergeben. Gewürdigt werden auf diese Art Unternehmen, Vereine und Kommunen, „die ihre Heimatregionen weiter gestärkt und vorangebracht haben“, wie es in der Ausschreibung heißt. Vereinsvorsitzender Professor Gunter Mlynski konnte bei seiner Begründung auf beachtliche Ergebnisse verweisen. Zurzeit werden durch die Einrichtung einer Bücherstube sowie der musealen Darstellung der regionalen Geschichte seit der Besiedlung durch die Slawen weitere touristische Attraktionen wie Angebote für die einheimische Bevölkerung geschaffen.

Allein im Jahre 2009 konnten durch die ehrenamtliche Tätigkeit 50.000 € erwirtschaftet werden, die die Gemeinde Stolpe als Eigenmittel zur Beantragung weiterer Fördermittel aus dem EU-Programm Leader nutzen kann. Mit einer Förderung in Höhe von 150.000 € aus diesem Programm wird es möglich sein, weitere Räume im Schloss nutzbar zu machen. Noch ganz unter dem Eindruck des Geschehens brachte Professor Mlynski unserer Redaktion gegenüber seine Freude zum Ausdruck: „Es war beeindruckend und interessant zu erleben, wie viel engagierte Unternehmer, Vereine und Kommunen großartige Leistungen vollbringen. Umso größer der Stolz und die Freude, dass die Leistung und das Engagement des Fördervereins Schloss Stolpe diese Anerkennung bekommen hat. Für uns ist das nicht nur eine tolle Bestätigung, sondern auch Motivation für weitere Anstrengungen. Wir hoffen auf weitere positive Effekte und auch Spenden, denn der Preis hat auch unserem Bekanntheitsgrad gut getan.“

Förderverein Schloss Stolpe e.V.
Am Schloss 9
17406 Stolpe auf Usedom
T/F (038372) 70193
kontakt@schloss-stolpe.de
www.schloss-stolpe.de
Vorsitzender: Prof. Dr. Gunter Mlynski
g.mlynski@schloss-stolpe.de

Text: Dr. Rainer Höll

Foto: © Karin Höll

Datum: 28.01.2011

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

News

5. Weihnachtsmützenlauf in Ahlbeck
Mit der Freude aufs Weihnachtsfest, das Fest der Liebe und der Besinnlichkeit, steigt bei den großen und kleinen Läufern und Walkern der Laufmützen & Friends die Vorfreude auf den 5. Weihnachtsmützenlauf auf der Insel Usedom am 2. Weihnachtsfeiertag, also am 26.12.2018. Seit 2014 gibt es dieses Event der Laufmützen, das unter dem Motto „Laufen und Walken für den guten Zweck und gegen den Winterspeck“ viele Weihnachtsgäste und Insulaner anlockt.
12. Internationale Jugendkammerchor-Begegnung Usedom
In diesem Jahr lassen wieder mehr als 150 junge Sängerinnen und Sänger auf der Insel Usedom Melodien erklingen. Im Rahmen der 12. Internationalen Jugendkammerchor-Begegnung des Arbeitskreis Musik in der Jugend (AMJ) vom 17. bis 26. August 2018 treffen vier Mädchen- und Jugendchöre aus Russland, Griechenland und Deutschland aufeinander.
3. Kreidemalfestival in Karlshagen
Ostseebad Karlshagen / Insel Usedom. Stolz über die Schirmherrschaft von JANOSCH lädt das Ostseebad Karlshagen am 5. August 2018 um 11 Uhr zur dritten Auflage des Kreidemalfestivals. Kreativität ist gefragt, wenn kleine und große Straßenkünstler den Strandvorplatz in ein riesiges sommerliches Kunstwerk verwandeln. Gut 400 emsige Maler jeden Alters beteiligten sich im Vorjahr.