Sommerfest im DAS AHLBECK Insel Usedom

Sommerfest im DAS AHLBECK Insel Usedom
Sommerfest im DAS AHLBECK Insel Usedom
(5) Bewertungen: 2

(Ahlbeck) DAS AHLBECK Hotel & SPA im gleichnamigen Seeheilbad auf der Insel Usedom organisiert bereits zum 3. Jahr in Folge das Sommerfest „Baltic Summer“. Am 11. August 2010 öffnet das Boutiquehotel ab 15.00 Uhr seine Pforten zum Tag der offenen Tür und lässt alle interessierten Feriengäste der Insel Usedom und vom vorpommerschen Festland in seinen modernen, Licht durchfluteten Wellness-Bereich und sollte es die Hauptsaisonbelegung zulassen, auch in ein paar Zimmer und Suiten.

Gleich zum Auftakt des Sommerfestes werden die kleinsten Ahlbecker zu Wort kommen. Die Kinder vom AWO Kindergarten freuen sich schon, alle Gäste mit einem kleinen Sommerprogramm auf der Sonnenterrasse direkt an der Ahlbecker Promenade zu überraschen. Auf ein anschließendes Konzert mit elektronischen Klängen zum Baltic Summer von Marcin Diling, der auch die diesjährige Cooltur Karussell im Swinemünder Amphitheater eröffnet hat, können sich nicht nur Klassik-Freunde freuen.

Kuchen und Torten von der hauseigenen Konditorin, selbstgebackene Waffeln und köstliche Speisen vom Grill sollen für eine Stärkung der Mitfeiernden sorgen. Tischreservierungen sind unter 038378/49 94-921 oder im Internet unter www.das-ahlbeck.de möglich.

Die kleinen Damen können sich ein phantasievolles Nagel-Design bei den SPA-Mitarbeiterinnen verpassen lassen, die ebenfalls für Erwachsene einen Hautcheck, Massagevorführungen und eine Ohrkerzenbehandlung zum Schnupperpreis anbieten. Viel Spaß für Groß und Klein verspricht ein FUN Pool mit Hängebalken und Angelmöglichkeit.

Besonders freuen sich die Organisatoren auf den Zirkus Williams, der z.Zt. auf der Insel Usedom gastiert und einige Tiere und Künstler mitbringt. Die größte Schmetterlingsfarm Europas in Trassenheide und die Naturerlebniswelt aus Heringsdorf  werden für ein buntes Rahmenprogramm sorgen. Die ebenfalls aus Mellenthin stammende Pommernkeramik wird ihre neuesten Werke vorstellen. Die Funmobile mit dem Namen Segways werden nicht nur präsentiert, sondern auch für eine kleine Spritztour bereit stehen.

Ab 15:30 Uhr kann der 1.200 m² große Wellnessbereich besichtigt werden. Er wurde in diesem Frühjahr wiederholt mit der höchsten Auszeichnung „Premium Excellent“ des Deutschen Wellness Verbandes zertifiziert. Erfahren Sie mehr über Klangschalen und erleben Sie den tibetanischen Gong.

DAS AHLBECK Hotel & SPA setzt auch dieses Mal auf die Kooperation mit der bereits bei „Heringsdorf goes Fashion“ mit dem Baltic Fashion Award ausgezeichnete Modedesignerin Magdalena Buchalow. Bei den abends geplanten Modenschauen, die vom Hotelrestaurant über die Terrasse und die Promenade bis hin zum Ostseestrand führen, werden Outfits von Bademoden bis hin zu der brandneuen Kollektion „Wüstenblüte“ präsentiert, die noch im Entstehen und sicherlich nicht nur für eine Couture-Überraschung gut sein wird.

Das abwechslungsreiche Sommerfest wird mit Live-Musik von Robert´s Entertainment in guter Laune ausklingen.

Text: DAS AHLBECK Hotel & SPA

Foto: © DAS AHLBECK Hotel & SPA

Datum: 09.08.2010

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

News

Beach Clean Up
Unter diesem „modernen“ Begriff versteht der Normalbürger einfach: Den Strand säubern! Und genau dieses wird von einer Institution initiiert, von der man es eher kaum erwartet. Umso größer ist die positive Überraschung, dass ein wesentlicher Akteur des Usedomer Musikfestivals dahinter steht.
Insel Usedom unter Top-Destinationen
Wer einmal die Insel Usedom besucht hat, wird sie als sehr schöne – vielleicht als Deutschlands schönste? – Insel in Erinnerung behalten. Diese Überzeugung ist nun auch deutschland- und österreichweit festgestellt worden. Nicht allgemeine Umfragen, sondern Fachleute kamen zu dieser Aussage.
Usedomer Musikfestival lädt zu Hörreisen ein
Das Usedomer Musikfestival, 1994 unter Mithilfe des damaligen Leipziger Gewandhauskapellmeisters Kurt Masur aus der Taufe gehoben und von Beginn an unter Leitung von Thomas Hummel, hat sich zu einem der bedeutendsten Kulturfestivals an der Ostseeküste entwickelt.