Insel Usedom auf ITB 2010

Insel Usedom auf ITB 2010
Insel Usedom präsentiert sich auf der ITB 2010
(0) Bewertungen: 0

Die Ostsee-Insel Usedom gehört zweifelsohne zu den schönsten Reisezielen Deutschlands. Jedes Jahr können Usedomer Gastgeber Abertausende von Übernachtungen registrieren. Und doch kennen immer noch nicht alle Ostsee-Reisende die Sonneninsel Usedom. Um deutschlandweit, aber auch international auf die naturschöne Feriendestination Insel Usedom aufmerksam zu machen, beteiligten sich auch dieses Jahr wieder zahlreiche Gastgeber und Verbände der Insel Usedom auf der ITB 2010 in Berlin (Hotels Insel Usedom).

Im Bemühen, den ersten Platz unter den internationalen Tourismusmessen zu halten, war die ITB 2010, die Internationale Tourismusbörse in Berlin, auch in diesem Jahr erfolgreich. Auch wenn es für private Besucher immer ein Erlebnis ist, hat sich der Anteil der Fachbesucher 2010 erneut erhöht, auf 108.000 von insgesamt 180.000, die in einer Woche im März durch die Hallen am Funkturm schlenderten.

Zielgerichtet gingen die Touristiker der Insel Usedom ihren jährlichen Höhepunkt an, eingebettet in die Länderhalle von Mecklenburg-Vorpommern. Der Usedom-Abend lockte etwa 50 Gäste, darunter Hoteliers und Politiker. Vorgestellt wurden viele Facetten der Urlaubsinsel. Die Natur war mit Bemühungen um ein Seeadlerschutzgebiet präsent, Radwanderfreunden wurden die mehr als 150 Kilometer Radwege auf der Insel vorgestellt, die Fluggesellschaft Air Berlin warb für die neuen Linienverbindungen zwischen Usedom und großen deutschen Flughäfen.

Hauptgründe für einen Urlaub auf Usedom bleiben aber – neben solchen Magneten wie Peenemünde – Badeurlaub am Strand, Gesundheit, Wellness und Aktivurlaub. Vertreter der Usedomer Tourismus GmbH (UTG) mussten zwar einen wetterbedingt nicht gerade optimalen Start ins Jahr konstatieren, waren aber für das verbleibende Jahr aufgrund der Vorbuchungen sehr zuversichtlich.

Auch der Regionale Fremdenverkehrsverband Vorpommern e.V., der für das angrenzende Festland „verantwortlich“ ist, kehrte zufrieden von der ITB zurück. Im Mittelpunkt des Besucherinteresses standen vor allem Rad- und Wasserwanderreisen, das Seebad Lubmin sowie die Städte Greifswald, Anklam und Ueckermünde. Die Stadt Ueckermünde am Stettiner Haff, direkt gegenüber der Insel Usedom, feiert am 10. Juli 2010 ihr 750-jähriges Jubiläum.

Text: Rainer Höll

Foto: © Olaf Gengel

Datum: 01.04.2010

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

News

Die neue Seebrücke von Koserow
Wie in vielen anderen Ostseebädern entstand auch in Koserow bereits vor Jahrzehnten eine Seebrücke. Nachdem die erste 1941/42 durch Eisgang zerstört und abgerissen wurde, folgte 1993 eine zweite. Die jetzt eröffnete dritte Variante hat sich bereits zu einem beliebten Ziel für die Besucher der Insel entwickelt.
Beach Clean Up
Unter diesem „modernen“ Begriff versteht der Normalbürger einfach: Den Strand säubern! Und genau dieses wird von einer Institution initiiert, von der man es eher kaum erwartet. Umso größer ist die positive Überraschung, dass ein wesentlicher Akteur des Usedomer Musikfestivals dahinter steht.
Insel Usedom unter Top-Destinationen
Wer einmal die Insel Usedom besucht hat, wird sie als sehr schöne – vielleicht als Deutschlands schönste? – Insel in Erinnerung behalten. Diese Überzeugung ist nun auch deutschland- und österreichweit festgestellt worden. Nicht allgemeine Umfragen, sondern Fachleute kamen zu dieser Aussage.