Kinnaree Spa & Beauty Ahlbecker Hof

Wellness-Hotel Usedom Kinnaree Spa & Beauty Ahlbecker Hof

Die Ostsee-Insel Usedom führt neben Titeln wie Sonneninsel und Modeinsel auch das Attrubut „Wellness-Insel“. Zu Recht, liegt doch ein bedeutender Teil der vom Deutschen Wellness Verband ausgezeichneten Wellness-Hotels Mecklenburg-Vorpommerns auf Usedom. Eines davon ist das Hotel Ahlbecker Hof mit dem „Kinnaree Spa & Beauty“.

Das Menü ist geschrieben, die Speisen geplant, die Zutaten gekauft und der Koch steht bereit. Wir erwarten Genüsse der besonderen Art, nicht alltägliches, nichts von der Stange und alles in ausgewogener Harmonie. So sind wir es gewohnt. Wir setzen uns zu Tisch voller Vorfreude auf Speisen und korrespondierende Getränke, auf die Menükarte und auf den dezenten vollendeten Service, der alles zum besonderen Erlebnis werden lässt. Die Sinne sind geschärft, die Seele entspannt und auf der Zunge sammelt sich das kleine gewünscht Pfützchen. Das Mahl ist angerichtet. Nun kann es beginnen.

Kenne Sie dieses Gefühl verehrte LeserInnen? Können Sie es nachvollziehen? Wenn ja, dann treten Sie mit mir ein in eine andere Welt, in die Welt Ihrer Revitalisierung, in das eigene Bemühen um sich selbst. Dazu kommen Sie auf die Insel Usedom, die Sonneninsel Usedom die Sonnige an allen Tagen. Dazu kamen bereits 1890 die ersten Badegäste in den Ahlbecker Hof, das „Haus ersten Ranges“, zum Sonnen- und Seelenbad. Seit dieser Zeit ist das Reisemotiv unverändert, die notwendigen Ansprüche der Gäste jedoch der Zeit geschuldet gewachsen. Zur Suche nach körperlicher Entspannung gesellt sich nunmehr jene der seelischen Entschleunigung; immer gepaart mit dem Wunsch des Ankommens im eigenen Ich.

Das Unternehmen Romantik Seehotel & Residenz Ahlbecker Hof, das Haus und seine Mitarbeiter stellen sich dieser wunderbaren Aufgabe und hält dafür die Angebotskarte bereit, zur Wahl im „à la carte“; Vorspeisen, Hauptgänge, Desserts und begleitende Getränke.

Die traumhafte Lage des Hause an der Kurpromenade, den Dünen und dem Strand bietet bei jedem Wetter den Appetitshappen, macht Lust auf mehr und stärkt den Wunsch nach Entspannung mit Wasser; „sanem per aquam“, gesunden mit Wasser. Das können Sie vorzüglich in diesem Erholungstempel auf die unterschiedlichste Weise. Ich lade Sie ein, wie ich meine Frau einlud mit mir die Karte des Angebotes zu erkunden.

Willkommen an der Rezeption des Kinnaree Spa & Beauty beginnt der Weg in eine Abgeschiedenheit von der Außenwelt, reduziert auf das Wesentliche, die Schlappen für die Füße und den flauschigen Bademantel. Das war’s. was brauchen Sie mehr?
Wärme – in allen Räumen und in unterschiedlicher Art, von lauwarm bis heiß
Wasser – in vielfältigster Form von Eis bis Dampf
Ruhe – in angenehmer Weise von leisem Flüstern bis schläfriger Geborgenheit
Musik – auch das, aber kaum wahrnehmbar und immer einschmeichelnd in Ihre Seele.

Es bedarf der beratenden Hilfe sich der Karte zu nähern, durch das hilfreiche zuvorkommende und sehr dezent agierende Personal oder durch nette Gäste, die Ihnen entspannt begegnen werden. Uns halfen vier Generationen von Frauen aus einem Weinanbaugebiet Deutschlands, die mit Ihrer Sicht auf das Angebot des Hauses genussreich empfahlen.

Die Urenkelin Leni, begeistert vom Schwimmbad, der Schwimmnudel, den Sprudelwannen, den verrückten Duschen und dem gemalten Blick auf die Seebrücke Ahlbeck.
Die Enkelin Tina, eingenommen und umfangen von der Welt des Kinnaree, dem Fabelwesen der Vogelfrau, mit den einmaligen C.O.O.C. Produkten und der besonderen Rituale, die den Aufenthalt im Haus zum einzigartigen Spa-Erlebnis werden lassen, denn sie weis auch ihre Tochter in den allerbesten Händen ihrer Mutter. Eine Wohlfühlwelt mit asiatischem Flair.

Die Tochter Gitte, eine ambitionierte Saunagängerin mit dem Blick für das Besondere in der Vielfalt der Wärme-Wasser-Luft-Anwendungen. Ein beeindruckender analytischer Bericht zu den einzelnen Bädern des Hauses:
- den kleinen individuellen Blüten und Kräuter -Dampfsaunen (38 Grad) mit vier verschieden Duftaromen
- das fantastischen Tepidarium mit steinernen körperwarmen Einzelliegen (40 Grad)
- das Laconium mit geheizten Bänken und Wänden (50 Grad)
- das Sultansbad mit Dampf und kühlenden Wasser (38-40Grad) und
- der klassischen finnischen Sauna mit eine wunderbaren Amethystdruse.
Das ist schon genießenswert, die Wohlfühlwelt mit osmanischem Flair.

Die Mutter, Groß- und Urgroßmutter zugleich, Inge, verliebt in die himmlische genießerische Ruhe im Kinnaree Spa, seine wunderschöne Ausstattung mit originaler Handwerkskunst aus Thailand und im Bewusstsein ihre Lieben in Harmonie und Entspannung um sich versammelt zu haben.

Besser sei es nicht zu haben. Alle Frauen, einschließlich der mir angerauten, haben die sehr reichhaltigen Beauty-Angebote eifrigst studiert der Hinweis auf künftige Geschenke war deutlich wahrnehmbar. Naja. Wieder eine Sorge zur treffsicheren Geschenkfindung weniger.

Generationen finden seit Generationen in diesem Haus Ihre Entspannung bleiben und werden Stammgäste.Danke den Frauen für Ihre erklärende Hilfe. Schön war’s und ich musste wieder an meine Mutter denken und ihren Spruch, der allzu oft für mich bestimmt. Er hatte sich erneut bewahrheitet: „Kümmere dich um dich selbst, da hast Du genug zu tun.“ Wie wahr, wie wahr.

Text: Gerald Wetzel

Foto: © Seetel

Werbung

News

Hinter die Kulissen geschaut: Der Circus William
Der Circus William gastiert seit über 25 Jahren in Bansin auf der Insel Usedom. Jeden Sommer schlägt die Familie Wille das große Circus-Zelt zwischen Bansin und Heringsdorf auf. Zu den besonderen Attraktionen gehören die weißen Löwen und Tiger, von denen einige sogar gebürtige Insulaner sind.
4. Kreidemalfestival in Karlshagen
Ostseebad Karlshagen / Insel Usedom. Ostseebad Karlshagen / Insel Usedom. Stolz über die Schirmherrschaft von JANOSCH lädt das Ostseebad Karlshagen am 14. Juli 2019 um 11 Uhr zur vierten Auflage des Kreidemalfestivals. Kreativität ist gefragt, wenn kleine und große Straßenkünstler den Strandvorplatz in ein riesiges sommerliches Kunstwerk verwandeln. Gut 400 emsige Maler jeden Alters beteiligten sich im Vorjahr.
Volkssporttriathlon in Koserow auf der Insel Usedom
Koserow / Insel Usedom. Koserow / Insel Usedom. Mehr als 100 Bewegungsfreudige werden am 3. August 2019 beim 30. Usedomer Volkssporttriathlon in Koserow auf der Sonneninsel Usedom erwartet. Mehrere Tausend Zuschauer feuern die Triathleten sicher auch dieses Mal wieder ordentlich an.