TAO-Gesundheitszentrum Koserow TAO-Gesundheitszentrum Koserow

Das TAO-Gesundheitszentrum im Ostseebad Koserow bietet weit mehr als Wellness und Beauty. Physiotherapie und der klassische Wellness-Behandlungen gehören ebenso zum Angebot wie osteopathischen Behandlungstechniken, Ayurveda, Reiki, Shiatsu sowie bioenergetische Meditation und Akupressur. Ergänzt wird das Angebot von Beauty-Behandlungen und Massage. Das TAO-Gesundheitszentrum ist an das Hotel Forsthaus Damerow angegliedert und kann von Hotelgästen, aber auch anderen Feriengästen der Insel Usedom genutzt werden.

Ein zehnjähriger Hochzeitstag, eben die Rosenhochzeit, kann natürlich im Vier-Sterne-Hotel Forsthaus Damerow mit dem Hotel Vineta von Jedermann gefeiert werden. Hier ist jedoch von einer zehnjährigen Partnerschaft die Rede, die ohne Trauschein, dafür aber mit viel Vertrauen ausgestattet ist. Der Name TAO ist eine Referenz an den Taoismus, neben Buddhismus und Konfuzianismus eine Säule chinesischer Religion. Nicht zufällig gehört deshalb die Massagetechnik Shiatsu zu den zahlreichen Angeboten des TAO-Gesundheitszentrums.

Einen Betreiber für den geplanten Wellness-Bereich finden, das war vor zehn Jahren die kurze und bündige Vorgabe an den frisch installierten Hotelchef Thomas Schmid. Schon der erste Versuch von ihm war ein Treffer, und seitdem haben sich die Wege von Petra und Andreas Rolletschke und der Hotelanlage Forsthaus Damerow miteinander verwoben.

Die gelernte Physiotherapeutin Petra Rolletschke nutzte die vielfältigen Möglichkeiten nach 1990 für eine umfassende Weiterbildung auf verschiedenen Gebieten, ihr Weg war geradlinig, folgerichtig. Ihr Mann Andreas dagegen lernte ursprünglich Elektromonteur, wurde noch in den letzten DDR-Jahren Berufsmusiker, erkannte seine Kreativität. Nach 1990 wagte er einen kompletten Neuanfang, erwarb in jahrelangen Kursen bis heute vielfältige, auch ganz „handwerkliche“ Kenntnisse im Bereich der Physiotherapie und benachbarten Gebieten, sammelte Erfahrungen im Umgang mit denjenigen Menschen, die zu Gästen wurden.

Nach der „Grünen Hochzeit“ vor zehn Jahren begann ein Prozess der Anpassung zwischen dem TAO-Gesundheitszentrum und dem Hotel, wurden Strategien beraten, neue Entwicklungen verfolgt, dann entweder aufgenommen oder verworfen. Ein klares Profil der Zusammenarbeit bildete sich in diesem Prozess heraus, auch konzeptionelle Probleme wurden in gemeinsamer Anstrengung bewältigt. Das einmal gewonnene gegenseitige Urvertrauen trug dazu bei, dass die Alternative immer war: Wie lösen wir es gemeinsam, und die Frage, ob die „Ehe“ weiter hält, nie ernsthaft gestellt wurde.

Im Mittelpunkt steht bis heute der zufriedene Gast. Die Familie Rolletschke kann bisher zusammen auf 44 zertifizierte Abschlüsse im gesamten Bereich der Physiotherapie und der Wellnessbehandlungen verweisen, von osteopathischen Behandlungstechniken über Ayurveda, Reiki, Shiatsu bis hin zu bioenergetischer Meditation und Akupressur. Im Herbst 2008 haben beide im TAO-Gesundheitszentrum ergänzende Verstärkung auf dem Gebiet der Kosmetik und Massage durch Antje Below bekommen.

Der einfache Erfolgsmaßstab ist: „Der Gast muss zufrieden sein“! Jeder kann sich ein maßgeschneidertes Angebot für die Behandlung zusammenstellen, passend zu seinen körperlichen Voraussetzungen und Ambitionen. Dieses Angebot ist ganz konsequent in die Arrangements des Hotels integriert. Im Winterhalbjahr nutzt oft mehr als die Hälfte aller Hotelgäste auch das TAO-Gesundheitszentrum – ein schönes Kompliment nicht nur für die Akteure des Gesundheitszentrums, sondern auch für die nachhaltige Wirkung der vertrauensvollen Zusammenarbeit beider Partner. Folgerichtig wurde die Hotelanlage Forsthaus Damerow im Jahr 2009 erster Träger des Qualitätssiegels „ServiceQualität Deutschland“ auf Usedom.

TAO-Gesundheitszentrum
Über Hotel Forsthaus Damerow
Tel.. 038375 / 56-0
www.urlaub-auf-usedom.de

Text: Rainer Höll

Foto: © nordlicht verlag

Werbung

News

Beach Clean Up
Unter diesem „modernen“ Begriff versteht der Normalbürger einfach: Den Strand säubern! Und genau dieses wird von einer Institution initiiert, von der man es eher kaum erwartet. Umso größer ist die positive Überraschung, dass ein wesentlicher Akteur des Usedomer Musikfestivals dahinter steht.
Insel Usedom unter Top-Destinationen
Wer einmal die Insel Usedom besucht hat, wird sie als sehr schöne – vielleicht als Deutschlands schönste? – Insel in Erinnerung behalten. Diese Überzeugung ist nun auch deutschland- und österreichweit festgestellt worden. Nicht allgemeine Umfragen, sondern Fachleute kamen zu dieser Aussage.
Usedomer Musikfestival lädt zu Hörreisen ein
Das Usedomer Musikfestival, 1994 unter Mithilfe des damaligen Leipziger Gewandhauskapellmeisters Kurt Masur aus der Taufe gehoben und von Beginn an unter Leitung von Thomas Hummel, hat sich zu einem der bedeutendsten Kulturfestivals an der Ostseeküste entwickelt.