Winterstrandkorbfest in Ahlbeck

Winterstrandkorbfest in Ahlbeck
Winterstrandkorbfest in Ahlbeck

Das vierte Januarwochenende steht auf der Insel Usedom ganz traditionell im Zeichen des eisigen Strandvergnügens mit einem sportlich-kuriosen Höhepunkt: den Weltmeisterschaften im Strandkorbsprint.

2018 wird die Strandkorb-Sprint-WM erstmalig am Strand in Ahlbeck, vor der traumhaften Kulisse der Ahlbecker Seebrücke, ausgetragen. Es erwarten Sie sportliche Leistungen der Extraklasse. Den Weltmeistertitel sichert sich das Team, das am schnellsten gemeinsam mit dem Strandkorb eine Strecke von 20 Metern zurücklegt. Gefordert sind Zweierteams, die genug Kraft haben, einen 60 kg schweren Strandkorb zu tragen.

Das erste freie Training des Winterstrandkorbfests findet bereits am 26. Januar um 17.00 Uhr unter Flutlicht statt. Am Samstag um 10.30 Uhr erfolgt der Startschuss für die Kinderolympiade, an die sich direkt die Siegerehrung anschließen wird. Damit schon die Kleinsten teilnehmen können, wurden spezielle Strandkörbe im Miniformat produziert.

Das Winterstrandkorbfest liefert einen ersten Vorgeschmack auf die bevorstehende Sommersaison. An allen Veranstaltungstagen erwarten die Gäste nicht nur traumhafte Strandkörbe, sondern auch ein buntes Programm für die ganze Familie und ein Angebot an warmen Speisen und Getränken.
Wir freuen uns auf Sie!


Programm des Winterstrandkorbfestes 2018

Freitag, 26. Januar 2018
16.00 Uhr Begrüßung mit Musik und Moderation mit Thorsten Erdmann
17.00 Uhr Qualifikationstraining zur Strandkorb WM
18.00 Uhr Feuershow am Meer mit “Rethra Entertainment”
18.30 Uhr “Come together” – Winterstrandparty mit der Usedomer Kultband “Ohrwurm”

Samstag, 27. Januar 2018
10.30 Uhr Kinder-Strandkorb-Olympiade
11.00 Uhr Familienprogramm mit “Lederhosenbüxi” & Siegerehrung der Kinder-Strandkorb-Olympiade
14.00 Uhr Wettkämpfe der Vereine der Insel Usedom
14.00 Uhr Live-Eisbildhauerei mit Mario Mannhaupt
15.00 Uhr Finalwettkämpfe der Strandkorb WM mit anschließender Siegerehrung & Pokalübergabe
16.30 Uhr Strandkorbversteigerung
18.00 Uhr Faszinierende Lasershow am Strand
18.30 Uhr “Fire & Ice Party” mit der Live-Band “Eiszeit” und Ihrem Programm “Auszeit – deutsche Rockmusik aus 4 Jahrzehnten”
– ganztags Musik und Moderation mit Thorsten Erdmann & Strandkorbausstellung von und mit Deutschlands ältester Strandkorbmanufaktur Korbwerk aus Heringsorf –

Sonntag, 28. Januar 2018
10.30 Uhr Gottesdienst am Meer
12.00 Uhr Frühshoppen mit Livemusik aus dem Norden von “Willi Freibier”
14.00 Uhr Winterbaden – Ab ins kühle Nass
14.30 Uhr Traditionelle Seemannslieder, Shantys und Lieder von der Küste mit dem Shantychor Insel Usedom e.V.

Änderungen vorbehalten!

Text: Eigenbetrieb Kaiserbäder Insel Usedom/UTG
Foto © Karin Höll

Datum: 25.01.2018

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

News

5. Weihnachtsmützenlauf in Ahlbeck
Mit der Freude aufs Weihnachtsfest, das Fest der Liebe und der Besinnlichkeit, steigt bei den großen und kleinen Läufern und Walkern der Laufmützen & Friends die Vorfreude auf den 5. Weihnachtsmützenlauf auf der Insel Usedom am 2. Weihnachtsfeiertag, also am 26.12.2018. Seit 2014 gibt es dieses Event der Laufmützen, das unter dem Motto „Laufen und Walken für den guten Zweck und gegen den Winterspeck“ viele Weihnachtsgäste und Insulaner anlockt.
12. Internationale Jugendkammerchor-Begegnung Usedom
In diesem Jahr lassen wieder mehr als 150 junge Sängerinnen und Sänger auf der Insel Usedom Melodien erklingen. Im Rahmen der 12. Internationalen Jugendkammerchor-Begegnung des Arbeitskreis Musik in der Jugend (AMJ) vom 17. bis 26. August 2018 treffen vier Mädchen- und Jugendchöre aus Russland, Griechenland und Deutschland aufeinander.
3. Kreidemalfestival in Karlshagen
Ostseebad Karlshagen / Insel Usedom. Stolz über die Schirmherrschaft von JANOSCH lädt das Ostseebad Karlshagen am 5. August 2018 um 11 Uhr zur dritten Auflage des Kreidemalfestivals. Kreativität ist gefragt, wenn kleine und große Straßenkünstler den Strandvorplatz in ein riesiges sommerliches Kunstwerk verwandeln. Gut 400 emsige Maler jeden Alters beteiligten sich im Vorjahr.