Poetry Slam bei der 4. Usedomer Dichternacht

Poetry Slam bei der 4. Usedomer Dichternacht
Poetry Slam bei der 4. Usedomer Dichternacht findet nahe der Seebrücke von Heringsdorf statt
(5) Bewertungen: 1

Auf der Ostsee-Insel Usedom sind im diesem Jahr die Poetry Slamer bereits zum 4. Mal bei der Dichternacht zu Gast. Poetry Slamer aus Berlin, Hannover, Bremen und Leipzig werden sich am 8. August 2015 in Heringsdorf den Wort-Duellen stellen und den Feriengästen und Insulanern im Publikum hoffentlich einige abwechslungsreiche Stunden beschweren. Moderiert wird die 4. Usedomer Dichternacht von Dominik Bartels, einem Insulaner, die die bekannten Größen des Poetry Slam Leonie Warnke, Sebastian Hahn, Tobias Kunze und Paul Weigl auf die Sonneninsel Usedom holte.

(UTG) Wer den kreativen Umgang mit Worten liebt, ist bei der 4. Dichternacht im Kaiserbädersaal in Heringsdorf genau richtig. Beim Poetry Slam, dem modernen Dichterwettstreit, geht es um selbstgeschriebene Texte und Gedanken, eine coole Performance und die tickende Uhr. Inselkind Dominik Bartels ist selbst Autor und Poetry Slammer, er wird die Dichternacht auch in diesem Jahr wieder moderieren.

„Wortfindungsstörungen“ sind für Poetry Slammer das Allerschlimmste. Im Wettstreit gegen andere kreative Wortkünstler tritt bei der 4. Usedomer Dichternacht am 8. August ab 19.30 Uhr auch in diesem Jahr wieder Deutschlands Poetry Slam-Elite gegeneinander an. Es gilt den Besten unter den wortgewandten, spontanen und geistreichen Slam Poeten zu küren. Doch nicht nur Kunst, die richtigen Worte zu finden und aneinander zu reihen, sondern dazu auch eine passende Performance zu kreieren wird beim Poetry Slam belohnt.

Poetry Slamer kämpfen mit Worten um die Usedomer Dichterkrone

Doch natürlich ist der Wettbewerb nur Mittel zum Zweck, weiß auch Dominik Bartels, Moderator der Veranstaltung. „Am Ende haben wir einen Sieger und ganz viele Gewinner. Das Wichtigste ist und bleibt, dass die Leute erfüllt, glücklich und mit einem Grinsen im Gesicht nach Hause gehen.“ Mit über 1.000 Auftritten auf Lesebühnen, bei Poetry Slams und Einzellesungen gilt er als erfahrener Live-Literat. Seit 2010 organisiert, veranstaltet und moderiert er Literaturveranstaltungen (u. a. Wolfsburg, Braunschweig, Gifhorn) und auf seiner Heimatinsel Usedom. Ihm ist es auch zu verdanken, dass Deutschlands bekannteste Poetry Slamer diesen Wettbewerb hier auf Usedom zu einem ganz besonderen Highlight machen wird.

Um die Usedomer Dichterkrone werden in diesem Jahr Leonie Warnke (Leipzig), Sebastian Hahn (Bremen), Tobias Kunze (Hannover) und Paul Weigl (Berlin) wetteifern. Das Publikum im Kaiserbädersaal darf sich auf einen bunten Abend mit tiefsinniger, kunstfertiger Lyrik, krachend komischer Prosa und atemberaubender Performance-Literatur freuen.

Eintrittskarten erhalten Sie für 15,30 Euro in den Touristinformationen der Insel Usedom.

Text: UTG
Foto © Karin Höll

Benötigen Sie noch eine Ferienwohnung auf Usedom? Schauen Sie sich bei uns um. Mit Online-Buchung.

Datum: 30.07.2015

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

News

Beach Clean Up
Unter diesem „modernen“ Begriff versteht der Normalbürger einfach: Den Strand säubern! Und genau dieses wird von einer Institution initiiert, von der man es eher kaum erwartet. Umso größer ist die positive Überraschung, dass ein wesentlicher Akteur des Usedomer Musikfestivals dahinter steht.
Insel Usedom unter Top-Destinationen
Wer einmal die Insel Usedom besucht hat, wird sie als sehr schöne – vielleicht als Deutschlands schönste? – Insel in Erinnerung behalten. Diese Überzeugung ist nun auch deutschland- und österreichweit festgestellt worden. Nicht allgemeine Umfragen, sondern Fachleute kamen zu dieser Aussage.
Usedomer Musikfestival lädt zu Hörreisen ein
Das Usedomer Musikfestival, 1994 unter Mithilfe des damaligen Leipziger Gewandhauskapellmeisters Kurt Masur aus der Taufe gehoben und von Beginn an unter Leitung von Thomas Hummel, hat sich zu einem der bedeutendsten Kulturfestivals an der Ostseeküste entwickelt.