Europäischer Kulturpreis 2015 für das Baltic Sea Youth Philharmonic

Europäischer Kulturpreis 2015 für das Baltic Sea Youth Philharmonic
Europäischer Kulturpreis 2015 für das Baltic Sea Youth Philharmonic
(3) Bewertungen: 2

Jedes Jahr im Herbst begeistert das Usedom Musikfestival Feriengäste und Einwohner der Ostsee-Insel Usedom. Mit dabei ist auch stets das Baltic Sea Youth Philharmonic, ein Orchester junger Künstler aus dem Ostseeraum. Das Baltic Sea Youth Philharmonic wird in diesem Jahr für seine herausragenden musikalischen Leistungen mit dem Europäischen Kulturpreis ausgezeichnet.

(UMF) Der Europäische Kulturpreis 2015 wird an das Orchester Baltic Sea Youth Philharmonic unter der Leitung des Gründungsdirigenten und künstlerischen Leiters, Kristjan Järvi verliehen. Die Preisverleihung findet am 2. Oktober 2015 im Rahmen der Gala „25 Jahre Deutsche Einheit“ mit Live-Übertragungen des Fernsehens und Radios des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR) in der Dresdner Frauenkirche statt.

Mit dem Preis würdige man die herausragenden musikalischen Leistungen, mit denen das Orchester seit Jahren junge Musiker aus der gesamten Ostseeregion mit Kreativität und Innovation zusammenführe und so die junge Musikszene entscheidend mitpräge. Unter der Leitung von Kristjan Järvi sei das Baltic Sea Youth Philharmonic zu einem der bekanntesten und erfolgreichsten Jugendorchester Europas avanciert. Insbesondere die beispielgebende Leidenschaft, mit denen die jungen Musiker als Kulturbotschafter Europas weltweit mit ihren Auftritten ihr Publikum begeistern würden, fördere in einem besonderen Maße die kulturelle Verständigung in Europa und darüber hinaus, so die Jury.

Intendant Thomas Hummel ist stolz, dass das 2008 auf gemeinsame Initiative des Usedomer Musikfestivals und der Nord Stream AG gegründete Orchester die Auszeichnung erhält: „Das Baltic Sea Youth Philharmonic repräsentiert die unglaubliche Vielfalt der Kulturen des Ostseeraums – Skandinavien, Finnland, die baltischen Staaten, Polen, Russland und Deutschland. Wir freuen uns sehr, dass unser Engagement für die Völkerverständigung in der Region inzwischen auch europaweit gewürdigt wird.“

Die Europäischen Kulturpreise werden für herausragende Leistungen und besondere Verdienste in und für Europa verliehen. 2015 liegt der Fokus auf „25 Jahre Deutsche Einheit“. Bisherige Preisträger waren unter anderem die Dirigenten Kurt Masur und Daniel Barenboim, die Schauspieler Sir Peter Ustinov, Klaus Maria Brandauer und Armin Müller-Stahl.

Quelle: Usedomer Musikfestival
Foto © Peter Adamic

Datum: 19.01.2015

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

News

Beach Clean Up
Unter diesem „modernen“ Begriff versteht der Normalbürger einfach: Den Strand säubern! Und genau dieses wird von einer Institution initiiert, von der man es eher kaum erwartet. Umso größer ist die positive Überraschung, dass ein wesentlicher Akteur des Usedomer Musikfestivals dahinter steht.
Insel Usedom unter Top-Destinationen
Wer einmal die Insel Usedom besucht hat, wird sie als sehr schöne – vielleicht als Deutschlands schönste? – Insel in Erinnerung behalten. Diese Überzeugung ist nun auch deutschland- und österreichweit festgestellt worden. Nicht allgemeine Umfragen, sondern Fachleute kamen zu dieser Aussage.
Usedomer Musikfestival lädt zu Hörreisen ein
Das Usedomer Musikfestival, 1994 unter Mithilfe des damaligen Leipziger Gewandhauskapellmeisters Kurt Masur aus der Taufe gehoben und von Beginn an unter Leitung von Thomas Hummel, hat sich zu einem der bedeutendsten Kulturfestivals an der Ostseeküste entwickelt.