Rückschau Sommerfest DAS AHLBECK

Rückschau Sommerfest DAS AHLBECK
Rückschau Sommerfest DAS AHLBECK
(3) Bewertungen: 2

Bei den Urlaubern und Einheimischen der Ostsee-Insel Usedom stieß das diesjährige Sommerfest „Baltic Summer“ im DAS AHLBECK Hotel & SPA im gleichnamigen Seebad Ahlbeck auf ein sehr großes Interesse. Am Nachmittag überraschten die Kleinsten vom AWO Kindergarten die Usedomer Feriengäste mit Ihrem Sommerprogramm auf der Sonnenterrasse direkt an der Ahlbecker Strandpromenade. Für große Begeisterung sorgte das anschließende Klassik-Konzert mit elektronischen Klängen des Geigenvirtuosen Marcin Diling.

Über 100 Besucher schlossen sich den Führungen durch den 1.200 m² großen und in diesem Frühjahr wiederholt mit der höchsten Auszeichnung „Premium Excellent“ des Deutschen Wellness Verbandes zertifizierten Wellness-Bereich an. Einige von Ihnen kamen in den Genuss einer Ohrkerzenbehandlung, einer Massage oder eines Hautchecks. Die kleinsten Damen waren besonders stolz auf ihr neues und phantasievolles Nagel-Design, dass sie von den SPA-Mitarbeiterinnen erhielten.

Die Lieblinge der Kinder waren die Kamele des z. Zt. auf der Insel Usedom gastierenden Zirkus Williams. Am Fun-Pool wurde so manch ein Familienwettbewerb im Entenangeln entschieden. Die größte Schmetterlingsfarm Europas aus Trassenheide, die Naturerlebniswelt aus Heringsdorf und die Segways haben das bunte Rahmenprogramm bereichert. Die aus Mellenthin stammende Pommernkeramik hat ihre neuen Werke vorgestellt.

Die Höhepunkte des Sommerfestes waren auch dieses Mal die drei Modenschauen der bereits bei „Heringsdorf goes Fashion“ mit dem Baltic Fashion Award ausgezeichneten Modedesignerin Magdalena Buchalow mit dem Modelabel Miyabu.

Gleich zwei neue Kollektionen feierten ihre Premieren
• "Miyabu Exclusiv" - elegante Ausgeh-, Abend- und Hochzeitskleider in feminin leichter Farbgebung und romantischen Schnitten aus Satin, Chiffon und Seide, die mit der Marke Miyabu signiert sind.
• "Die Wüstenblume" – feminine, romantische Grazie gemischt mit sportlicher Eleganz Das ist der Modevorschlag von Magdalena Buchalow auch noch für den Sommer 2010. Charakteristisch sind die S-Linien des Stoffmusters. Wie ein sich leicht drehender Wind durchzieht sich das Design durch die einzelnen Elemente der Kollektion und erscheint in den kleinen Jackets, den taillienbetonten Westen und den Jäckchen des brokatbraun schimmernden Wüstensandes. Er ist zugleich Akzentuierung und Kontrast für die luftigen einförmigen Kleider in den Farben des weißen Sandes und des Elfenbeins.

Das abwechslungsreiche Sommerfest endete nach dem Live-Konzert von Robert´s Entertainment mit seinen beiden stimmstarken Sängerinnen.

Text: Hotel Das Ahlbeck

Foto: © Anja Raesch

Datum: 17.08.2010

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

News

Beach Clean Up
Unter diesem „modernen“ Begriff versteht der Normalbürger einfach: Den Strand säubern! Und genau dieses wird von einer Institution initiiert, von der man es eher kaum erwartet. Umso größer ist die positive Überraschung, dass ein wesentlicher Akteur des Usedomer Musikfestivals dahinter steht.
Insel Usedom unter Top-Destinationen
Wer einmal die Insel Usedom besucht hat, wird sie als sehr schöne – vielleicht als Deutschlands schönste? – Insel in Erinnerung behalten. Diese Überzeugung ist nun auch deutschland- und österreichweit festgestellt worden. Nicht allgemeine Umfragen, sondern Fachleute kamen zu dieser Aussage.
Usedomer Musikfestival lädt zu Hörreisen ein
Das Usedomer Musikfestival, 1994 unter Mithilfe des damaligen Leipziger Gewandhauskapellmeisters Kurt Masur aus der Taufe gehoben und von Beginn an unter Leitung von Thomas Hummel, hat sich zu einem der bedeutendsten Kulturfestivals an der Ostseeküste entwickelt.