Kunst:Offen 2010 mit Besucherrekord

Kunst:Offen 2010 mit Besucherrekord
Kunst:Offen 2010 mit Besucherrekord
(5) Bewertungen: 2

Auf der Insel Usedom, in Vorpommern und inm übrigen auch im ganzen Urlaubsland Mecklenburg-Vorpommern heißt es zu Pfingsten stets "Kunst:Offen". Zum 16. Kunst:Offen zu Pfingsten 2010 luden in Vorpommern insgesamt 221 Künstler und Kunsthandwerker in ihre Ateliers und ließen sich bei der künstlerischen gestaltung über die Schulter schauern. Auch auf der Insel Usedom waren zu Kunst:Offen 2010 zahlreiche Ateliers und Galerien geöffnet. Die Veranstalter konnten in Vorpommern mehr als 25.000 Feriengäste und Einheimische zählen, die sich bei den Künstlern vor Ort umgeschaut haben. An diesem Besucherrekord hat vermutlich Klärchen eine "Mitschuld" zu tragen, zeigte sich die Sonne doch am Pfingstwochenende 2010 nur spärlich und lud kaum zum Sonnenbaden am Ostseestrand ein.

(Greifswald) Über 25.000 kunstinteressierte Ausflügler strömten am Pfingstwochenende 2010 anlässlich des 16. Kunst:Offen zu den 120 Ausstellungsorten in Vorpommern. Die 221 beteiligten Künstler und Kunsthandwerker sind sehr zufrieden mit der diesjährigen Resonanz.

Die abendliche Eröffnungsveranstaltung vor dem Schloss Ludwigsburg am Freitag, den 21.05.2010 war mit über 300 Besuchern ebenso gut besucht. An den folgenden drei Tagen lockte die große Sammelausstellung und weitere Veranstaltungen vor Ort wie die Papierkleidermodenschau von Frau Martens-Michaelis mehr als 1.000 Ausflügler zur Gutsanlage des Schlosses Ludwigsburg.

Besonders viele Gäste wurden in Lassan gezählt, wo fast überall im Ort blau-weiße Fahnen in die offenen Ateliers einluden. Die Lassaner Künstler freuten sich über etwa 1600 Besucher, die das vielseitige Angebot aus Fotografien, Malereien, Skulpturen sowie Papier-, Glas- und Holzkunst umrahmt von einem bunten Programm entdeckt haben.

Text: Regionaler Fremdenverkehrsverband Vorpommern e.V.

Foto: © Agentur Waterkant/TMV

Datum: 26.05.2010

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

News

Hinter die Kulissen geschaut: Der Circus William
Der Circus William gastiert seit über 25 Jahren in Bansin auf der Insel Usedom. Jeden Sommer schlägt die Familie Wille das große Circus-Zelt zwischen Bansin und Heringsdorf auf. Zu den besonderen Attraktionen gehören die weißen Löwen und Tiger, von denen einige sogar gebürtige Insulaner sind.
4. Kreidemalfestival in Karlshagen
Ostseebad Karlshagen / Insel Usedom. Ostseebad Karlshagen / Insel Usedom. Stolz über die Schirmherrschaft von JANOSCH lädt das Ostseebad Karlshagen am 14. Juli 2019 um 11 Uhr zur vierten Auflage des Kreidemalfestivals. Kreativität ist gefragt, wenn kleine und große Straßenkünstler den Strandvorplatz in ein riesiges sommerliches Kunstwerk verwandeln. Gut 400 emsige Maler jeden Alters beteiligten sich im Vorjahr.
Volkssporttriathlon in Koserow auf der Insel Usedom
Koserow / Insel Usedom. Koserow / Insel Usedom. Mehr als 100 Bewegungsfreudige werden am 3. August 2019 beim 30. Usedomer Volkssporttriathlon in Koserow auf der Sonneninsel Usedom erwartet. Mehrere Tausend Zuschauer feuern die Triathleten sicher auch dieses Mal wieder ordentlich an.