Sommer-Theater auf Usedom

Theater Insel Usedom
Vineta-Festspiele Zinnowitz auf der Insel Usedom
(0) Bewertungen: 0

Mit ihren verschiedenen Spielstätten auf der Ostsee-Insel Usedom konnte die Vorpommersche Landesbühne Anklam auf eine sehr erfolgreiche Sommersaison 2009 zurückblicken. Denn seit Jahren schon gehen die Theaterleute dorthin, wo die Menschen sind – in die Urlauberorte auf Usedom. Die meisten Theater-Besucher lockten die Vineta-Festspiele in Zinnowitz und das Chapeau Rouge in Heringsdorf.

Bekanntestes Zugpferd waren wenig überraschend die Vineta-Festspiele, die zwischen Ende Juni und Ende August alleine über 20.000 Zuschauer in die Freilichtbühne nach Zinnowitz lockten. Appetit bekamen die Zuschauer darauf bereits traditionell bei eine kleinen Vor-Schau zu Ostern. Die Geschichte „Vineta – Der Kupferpfennig“ kam so gut bei den Zuschauern an, dass die Akteure nie ohne Zugaben von der Bühne gelassen wurden. Im kommenden Jahr wartet an gleicher Stelle die Geschichte „Vineta – Der blaue Saphir“.
Auch der Freilicht-Ableger an der Hafenbühne der Stadt Usedom kam in diesem Jahr, seiner zweiten Saison, immer besser ins Spiel. Nach zweimal „In Sachen Adam und Eva“ wird im kommenden Jahr „Ein irrer Duft von frischen Heu“ versprüht, beides vom Autor Rudi Strahl.

Insgesamt mehr als 10.000 Besucher wurden im Theaterzelt „Chapeau Rouge“ in Heringsdorf gezählt. Am beliebtesten erwies sich dabei der Loriot-Abend „Holleri du dödl du“. Das gelbe Theater „Die Blechbüchse“ in Zinnowitz war hauptsächlich Gastspielen vorbehalten, hier gastierten unter anderem „Keimzeit“, die „Günter-Fischer-Band“ und Wladimir Kaminer.

Anfang September klang die sommerliche Theatersaison der Vorpommerschen Landesbühne vor der eigenen Haustür unter freiem Himmel in Anklam aus. „Die Peene brennt“ dort seit einigen Jahren regelmäßig und erinnert an die Geschichte Anklams aus der Zeit der schwedischen Besetzung.
Die Kultur der Anklamer Theatermacher wird für immer mehr Urlauber und Gäste zu einem wichtigen Reisegrund nach Usedom.

Text: Martina Krüger und Rainer Höll

Foto: © nordlicht verlag

Datum: 28.09.2009

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

News

Hinter die Kulissen geschaut: Der Circus William
Der Circus William gastiert seit über 25 Jahren in Bansin auf der Insel Usedom. Jeden Sommer schlägt die Familie Wille das große Circus-Zelt zwischen Bansin und Heringsdorf auf. Zu den besonderen Attraktionen gehören die weißen Löwen und Tiger, von denen einige sogar gebürtige Insulaner sind.
4. Kreidemalfestival in Karlshagen
Ostseebad Karlshagen / Insel Usedom. Ostseebad Karlshagen / Insel Usedom. Stolz über die Schirmherrschaft von JANOSCH lädt das Ostseebad Karlshagen am 14. Juli 2019 um 11 Uhr zur vierten Auflage des Kreidemalfestivals. Kreativität ist gefragt, wenn kleine und große Straßenkünstler den Strandvorplatz in ein riesiges sommerliches Kunstwerk verwandeln. Gut 400 emsige Maler jeden Alters beteiligten sich im Vorjahr.
Volkssporttriathlon in Koserow auf der Insel Usedom
Koserow / Insel Usedom. Koserow / Insel Usedom. Mehr als 100 Bewegungsfreudige werden am 3. August 2019 beim 30. Usedomer Volkssporttriathlon in Koserow auf der Sonneninsel Usedom erwartet. Mehrere Tausend Zuschauer feuern die Triathleten sicher auch dieses Mal wieder ordentlich an.