Aktiv-Urlaub Rad & Wandern

Die Küste der Insel Usedom mit ihrem gesunden Klima und der abwechslungsreichen Landschaft ist wie geschaffen für den aktiven Urlaub. Bewegung in sauberer, fast allergenfreier Luft, intensive Sonneneinstrahlung auf der sonnenreichsten Insel Deutschlands und die so genannte „Windkosmetik“ auf Usedom haben bleibende Effekte für die Gesunderhaltung von Körper und Geist.

Die Insel Usedom wird immer mehr zum magischen Ziel für Radwanderer. Zwischen Peenemünde im Norden, Świnoujście (Swinemünde) im Osten und dem Achterland im Süden wird das Radwegenetz immer dichter, begleitet die Straßen oder berührt si gar nicht mehr. Die Radwege auf Usedom erschließen außerdem die schönsten Stellen der Usedomer Natur. Fahrradausleihmöglichkeiten sind auf der ganzen Insel verteilt. Rastplätze mit Seeblick, im Wald oder auch „Radlerstopps“ mit Imbissangebot sorgen für die nötige Regenerierung.

Usedom ist auch an mehrere nationale und internationale Radfernwege angeschlossen. Dazu gehören der internationale Ostseeküstenradweg oder der 2008 eröffnete Radweg Berlin-Usedom. Usedom ist eine der Modellregionen in Deutschland für die effektive Verknüpfung des ÖPNV mit Fahrradausleihstationen. In den kommenden Jahren wird daran gearbeitet, dadurch den aufwändigen Fahrradtransport mit Bahn und Bus zu vermeiden und das Radfahren durch erleichterte Ausleihe und Rückgabe noch attraktiver und preisgünstiger werden zu lassen.

Mit rasanter Geschwindigkeit hat Nordic Walking nicht nur Menschen aller Altersstufen, sondern auch die Touristikanbieter erfasst. Vorbereitete Strecken mit Angaben zu Entfernung und Schwierigkeitsgrad und begleitenden Service findet der Aktive in verschiedenen Usedomer Bäderorten. Aber auch das klassische Wandern ist nicht aus dem Repertoire des Urlaubs verschwunden. Die Küste Usedoms selbst und das Hinterland stellen dafür die optimale Kulisse dar. Und eine typische, oft die kürzeste Strecke, bleibt den Wanderern gegenüber den Radfahrern - der Strand.

Urlaub auf der Insel Usedom und eigene Aktivität passen sehr gut zueinander, beides gehört zusammen. Die Bewegung des Körpers in gesunder Luft ist das Gebot der Stunde und wird besonders außerhalb der Sommersaison immer mehr zum gewollten Hauptziel eines Aktiv-Urlaubs auf Usedom.

Werbung

News

5. Weihnachtsmützenlauf in Ahlbeck
Mit der Freude aufs Weihnachtsfest, das Fest der Liebe und der Besinnlichkeit, steigt bei den großen und kleinen Läufern und Walkern der Laufmützen & Friends die Vorfreude auf den 5. Weihnachtsmützenlauf auf der Insel Usedom am 2. Weihnachtsfeiertag, also am 26.12.2018. Seit 2014 gibt es dieses Event der Laufmützen, das unter dem Motto „Laufen und Walken für den guten Zweck und gegen den Winterspeck“ viele Weihnachtsgäste und Insulaner anlockt.
12. Internationale Jugendkammerchor-Begegnung Usedom
In diesem Jahr lassen wieder mehr als 150 junge Sängerinnen und Sänger auf der Insel Usedom Melodien erklingen. Im Rahmen der 12. Internationalen Jugendkammerchor-Begegnung des Arbeitskreis Musik in der Jugend (AMJ) vom 17. bis 26. August 2018 treffen vier Mädchen- und Jugendchöre aus Russland, Griechenland und Deutschland aufeinander.
3. Kreidemalfestival in Karlshagen
Ostseebad Karlshagen / Insel Usedom. Stolz über die Schirmherrschaft von JANOSCH lädt das Ostseebad Karlshagen am 5. August 2018 um 11 Uhr zur dritten Auflage des Kreidemalfestivals. Kreativität ist gefragt, wenn kleine und große Straßenkünstler den Strandvorplatz in ein riesiges sommerliches Kunstwerk verwandeln. Gut 400 emsige Maler jeden Alters beteiligten sich im Vorjahr.